Kann ein gut riechender Hund einen Maulwurf auch dann riechen, wenn dieser noch keinen Tunnel nach oben gegraben hat oder der Eingang seines "Baus" zerstört is?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Mein Hund (Jette) hatte angefangen, sich neben Mäuse auf Maulwürfe zu "spezialisieren". Vorab: Das habe ich ihm aber wieder abgewöhnt, getötet hat er noch keinen Maulwurf. Maulwürfe sind geschützt.

Jette hat eine starken Jagdtrieb und fängt regelmäßig Mäuse, die sie allerdings nicht totbeißt. Das Fangen reicht ihr wohl. 

Vor kurzem habe ich genau gesehen, wie sie einen Maulwurf gefangen hat, ihr den wieder abgenommen und wieder ausgesetzt. Glücklicherweise ist er nicht vor Schreck gestorben wie manche Mäuse.

Sie geht dabei ausschließlich nach Gehör vor, obwohl sie eine gute Nase hat. Ich nehme daher an, dass sie (wie alle Hunde) Maulwürfe in der Erde nicht durch den Geruchssinn orten kann. Ob sie den Maulwurf überhaupt nicht riecht, ist nicht zu sagen. Sie weiß nur, dass ihr der Geruch zum Fangen nicht weiterhilft.

Wenn Du noch etwas zur Fangmethode wissen willst, obwohl es nicht zu Deiner Frage passt:

Sie wartet geduldig vor einem Maulwurfshügel, das kann auch über eine Stunde dauern, bis der Maulwurf die Erde auf dem Maulwurfshügel weiter auftürmt. D.h., der Maulwurf befindet sich dann im Maulwurfshügel.

Dann schlägt sich mit den Vorderpfoten links und rechte unter den Maulwurfshügel und schleudert dabei den Maulwurf heraus. Ihn jetzt aufzunehmen ist nur noch ein leichtes Spiel.

Maulwurffang - (Hund, vs, Maulwurf)

Super geschrieben! Sehr interessant. 😊

2

Hallo,

Hunde haben eine erstaunlich gut ausgeprägten Geruchssinn. Einen verschütteten Eingang dürfte kein Hinderniss, sein - sonst hätten auch Rettungshunde bei der Trümmerarbeit massive Probleme, auch 20 -30 cm "geschlossenes" Erdreich dürfte nicht ein unüberwindbares Hindernis sein, immerhin können sie ja auch Trüffel o.ä. riechen

Das können Hunde, der Hund weiß aber nicht, dass du an dem Maulwurf interessiert bist, und sagt dir das nicht, wenn er nicht darauf abgerichtet ist.

Und wie gut dein Hund riecht, ist dafür egal, du brauchst ihn also nicht zu parfümieren, das würde er nicht mögen und es würde die Tierschützer auf den Plan rufen.

Warum riecht nasser Hund nach ..mmhh....nassem Hund?

Ich mein unsere Haare riechen ja auch nicht, wenn sie nass sind.

...zur Frage

Leichengeruch = Geruch nach Hundekot?

Hallo zusammen,

diese Frage ist keine Scherzfrage! Und bevor ich um diese Zeit die Polizei alarmiere und/oder mich blamiere, frage ich einmal hier nach.

Und zwar wohn ich in einem 4-Familienhaus, wo jeder seinen Eingang über einen "Flur", genau genommen eine Deele hat. Seit etwa einer Stunde riecht es dort ungeheuer nach Hundekot. Keiner von uns hat aber einen Hund im Haus und von draußen kommt der Geruch auch nicht. Im Gegenteil, ich lüfte ja schon ne halbe Stunde, ohne dass sich wirklich was tut.

Der Geruch scheint aus der Wohnung der ältesten Dame hier zu kommen. Sie ist ca. 85 Jahre alt, ihr Mann ist vor etwa 2 Jahren verstorben. Zuletzt gesehen habe ich sie gegen 16 Uhr, putzmunter wie immer.

Jetzt meine Frage: Kann dieser Geruch nach Hundekot eine Leiche sein? Und wenn ja: Nach dieser Zeit schon? Leichengeruch soll ja süßlich riechen, damit kann ich nichts anfangen. Es riecht wirklich sehr nach Hundekot und es war definitiv kein Hund im Haus. Jemand ne Idee/Erklärung?

Danke!

...zur Frage

Hund hat plötzlich Panik Attacken?

Hallo, ich habe momentan einen Hund zur Pflege. Einen 2 Jährigen Chihuahua. Ich kenne mich ehrlich gesagt nicht wirklich mit dieser Rasse aus, normalerweise habe ich große Hunde (Deutsche Doggen, Schäferhunde,..) nun er kam mit der Aussage "hat Angst vor anderen Hunden, Menschen und vor allem Männer. Außerdem erschrickt er aus übersichtlichen gründen manchmal" gut dachte ich mir ist ja nicht so schlimm ich nehme eh immer nur einen Hund auf und bei mir Lebt kein Mann. Nun ist es so das ich mir wirklich einbischen Sorgen mache. Die Angst vor anderen Hunden ist extrem aber okay. Bei Menschen taut er nach ein paar Stunden auf. Aber wenn ich Gassi gehe (3× am Tag insgesamt mindestens 3 Stunden) schaut er sich immer um bleibt einfach stehen und schaut nach hinten (wo nichts ist) oder er läuft zb 30 min. Total Brav bei Fuß und auf einmal stellt er seine Haare auf und Läuft los, zieht total an der leine und hat richtig Angst! Das verstehe ich nicht! Er kriegt sich dann auch nicht mehr ein. Zb läuft er auch ganz normal und bleibt stehen läuft zurück (ca 5 meter) um an einem gras Halm zu riechen und wieder weiter zu gehen. In einem Hof war 1 mal ein Hund, er wie immer auf und davon wir gehen wieder vorbei (kein Hund mehr da) er macht einen riesen Bogen das nächste mal zieht er richtig zum Zaun hin und einen Tag später würdest du ihn im Leben nicht zu dem Zaun hinkriegen. Ich bin sehr konsequent ich schaue es mir immer einmal an und unterbinde das verhalten wenn ich merke das er es sich nur einbildet o.ä. langsam denke ich die Besitzerin sollte ihn mal beim Tierarzt durch schauen lassen ich finde das nicht normal wie seht ihr das? Danke schon mal!

...zur Frage

Gibt es irgend ein "Mittel", das Hunde daran hindert, an eine bestimmte Stelle zu pinkeln?

Jeder, der hier mit seinem Hund vorbeikommt, lässt ihn vor meinem Haus an meinen Baum pinkeln. Im Sommer sitzen hier auch viele kleine Kinder im Schatten des Baumes, quasi immer im vollgepinkelten Gras...Ich finde das ziemlich eklig, vor allem, weil es so oft passiert. Gibt es etwas, was Hunde absolut nicht riechen können, was man aufsprühen kann oder so, dass sie halt an dieser Stelle eben NICHT pinkeln? Bin sehr gespannt auf Eure Antworten!

...zur Frage

Wie gut riecht ein Drogenhund Marihuana?

Ich fliege in ein paar Monaten in den Urlaub. Ich werde kein Gras mit mir führen aber ich mache mir sorgen, dass so ein Vieh das an meinen Klamotten oder Haaren riechen kann, da ich regelmäßig kiffe. Macht es einen unterschied für den Hund, wenn Kleidung und Haare gut gewaschen sind? Und wie lange vor dem Flug sollte ich nicht kiffen, um absolut kein Risiko zu haben?

...zur Frage

Ist ein Löwe/Tiger stärker als ein Kangalhund?

Hallo liebes Forum!,

ich Weiß solche fragen sind sehr dumm aber ich will es aus reinem Interesse wissen ich habe Videos gesehen wie Löwen/Tiger gegen einen Kangal gekämpft haben und sich mehr oder weniger der Löwe/Tiger entweder Garnicht gewehrt hat und oder verloren haben

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?