Darf ich einer Lehrerin privat gute Besserung wünschen?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Du darfst an sich schon, da würde weder dir noch ihr was passieren. Aber du solltest zusehen, dass du die nötige Distanz wieder aufbaust und auch wahrst. Gute Besserung kannst du ihr auch in der Schule wünschen.

Ich denke wenn sie Dir geholfen hat, Dich aufzubauen, wird so eine kleine Gute-Besserungs-SMS nicht schlimm sein. Ich würde aber auf deine Wortwahl achten, da es sonst doch komisch rüberkäme.

Hallo.
Ich würde sagen, dass nichts dagegen spricht, wenn du deiner Lehrerin gute Besserung wünscht.
Ich kann mir nicht vorstellen, dass sie genervt sein wird.
Wahrscheinlich freut sich sogar darüber.

Mit freundlichen Grüßen

thegoodman

Ja natürlich, und das ist gar nicht bescheuert, sondern eine nette Geste. Sie freut sich ganz bestimmt, denn viele Schüler machen so etwas nicht. Also schreibe ihr eine schöne Nachricht und wünsche ihr alles Gute - der Mensch freut sich, wie man so schön sagt.

Klar darfst du das, sie freut sich bestimmt!

warum solltest du das nicht dürfen? Bestimmt freut sie sich.

Auf jeden fall ihr schreiben

Ich glaub sie würd sich drauf freuen

Was möchtest Du wissen?