Darf ein Moslem eine freundin haben?

21 Antworten

Natürlich darf ein Moslem eine Freundin haben. In Mitteleuropa ist nur das verboten, was ausdrücklich gesetzlich verboten ist. In keinem Gesetz dieser Region steht aber geschrieben, dass ein Moslem keine Freundin haben darf. Nur das ist hier maßgeblich. Was irgendein Mullah verzapft zeugt vielleicht von seiner Gelehrsamkeit, ist aber absolut irrelevant.

1.ein Moslem darf mit einer Christin heiraten.Nur eine Muslima nicht mit einen Christen. 2. kennen lernen dürft ihr euch,aber keinen Sex vor der Ehe .Auch das kennen lernen sollte nach Möglichkeit im Beisein eines "Aufpassers "sein.Also wäre es schon wichtig das die Eltern das auch wissen.Das gilt aber auch nur für ernst gemeinte Beziehungen und nicht für Liebeleien.Ich weiß ja nicht wie alt ihr seit.

Das ist absoluter Quatsch. Eine Muslima darf ebenso einen anderen Monotheisten heiraten, wie ein Muslim. Es gibt weder in Koran noch Sunnah authentische Belege für dieses schwachsinnige Verbot. Das ist eine unerlaubte, patriarchialische Neuerung im Islam und verboten!

2

Solltet ihr die Absicht haben einander zu heiraten, ist es erlaubt, euch unter Aufsicht zu treffen und näher kennen zu lernen. Ein Muslim darf keine Freundin haben, aber eine Verlobte oder Ehefrau. Vor der Ehe ist jede Berührung und jedes Alleinsein islamisch untersagt. Und wenn ihr euch entscheidet zu heiraten, dann bedenke, dass ihr islamisch nur heiraten dürft, wenn ihr vertraglich festlegt, dass eventuelle Kinder muslimische erzogen werden. Also, die ganze Sache ist (wenn der JUnge religiös ist) nicht ganz einfach.

Darf ich als Deutsche mit einen Kurden zusammen sein und wird das akzeptiert auch von den Eltern von seiner Seite aus?

...zur Frage

Hochzeit zwischen Moslem und Christin.

Hallo ihr.

Mein Freund und ich wollen heiraten. Er ist Moslem und ich bin Christin. Ich bin ca null gläubig, habe keine Konfirmation oder ähnliches, sondern nur die Taufe! Ich besuche auch nie die Kirche, weil ich einfach nicht daran glaube!

Jetzt stellt sich mir nur folgende Frage: Ich habe gehört, wenn man heiraten möchte, muss ich zum Islam wechseln damit wir eine dauerhafte Ehe führen können.

Ich möchte aber eigentlich nicht wechseln, weil ich so zufrieden bin und mich nicht selbst hintergehen will und mir da irgendwas von Religion, an die ich aber eigentlich garnicht glaube, vorspielen will!

Wer kann mir helfen? Muss ich die Religion wechseln, damit wir eine dauerhafte Ehe haben können?

LG :-)

...zur Frage

Ist es schlimm wenn ich mit einem Iraker zusammen bin?

Hallo alle zusammen, ich habe vor 9 Monate einen Jungen in meiner Schule kennengelernt, er kommt aus dem Irak. Wir hatten sich öfters getroffen und geschrieben, er ist echt lieb zu mir und behandelt mich wie eine Prinzessin. Wir wollten beide eine Beziehung haben auch eine begonnen habe sie aber immerwieder beendet, da ich ein schlechtes Gewissen hatte. Ich liebe ihn aber weiß einfach nicht ob ich mit ihm eine Beziehung haben soll, denn meine Eltern würden ihn nicht akzeptieren(auch nicht meine restliche Familie). Meine Freunden denken auch das er nicht gut für mich sei, denn in Irak, Afghanistan usw. sind Frauen nichts wert, doch er behandelt mich besser als mancher Österreicher. Er ist Moslem und ich Christin,seine Eltern akzeptieren mich, sie mögen mich eigentlich sogar sehr. Findet ihr es schlimm wenn man mit einem Moslem zusammen ist? Hattet ihr schon Erfahrungen? (Gute, sowohl auch Schlechte)

...zur Frage

welche Religion? __

wenn der Vater Moslem und die Mutter Christin ist ist man dann Moslem oder Christ ? Ich hab mal gehört das man immer die Religion des Vaters annimmt

...zur Frage

Darf ich (männlich) heimlich heiraten?

hallo
Ich bin Moslem und meine Freundin ist zum islam konvertiert, aber meine Eltern sind gegen das ich sie heirate (philipinin) .
Ich möchte einfach kein haram machen meine Eltern verstehen mich nicht.
Kann ich einfach zum hojja gehen und sie heiraten?
Ich könnte es auch einfach verheimlichen und mit ihr alles tun was ich will, aber ich will alles halal machen.
Bitte um Hilfe

Salam walekum

...zur Frage

Freundin will sich wegen verschiedenen Religionen trennen?

Meine Freundin (17) und ich (18) sind seit einigen Monaten zusammen, allerdings wissen ihre Eltern nichts davon da sie Moslem ist und ich Katholisch und ihre Eltern streng sind was Religion betrifft. Sie glaubt es weiter zu verheimlichen hat keinen Sinn aber den Eltern will sie es auch nicht erzählen. Ich liebe sie sehr und will sie nicht verlieren. Ich bin verzweifelt. Soll ich versuchen sie umzustimmen oder sie einfach aufgeben?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?