Darf ein Lehrer Kinder anbrüllen/anschreien?

...komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis basiert auf 5 Abstimmungen

Ja, natürlich, er ist ein Lehrer 60%
--Keine Meinung-- 20%
Nein, der darf doch keine Kinder anschreien 20%

8 Antworten

--Keine Meinung--

Verboten ist es nicht, aber es ist ein ganz schlechter Stil & für einen Lehrer sehr fragwürdig.

Wenn solches Geschrei allerdings nachweisbar grundlos ständig wieder passiert, bringt es evtl. was, mal den Rektor zu kontaktieren & ihm freundlich aber bestimmt davon zu berichten. 

Wegen schreien kannst du niemanden anklagen, höchstens wegen Lärmbelästigung :') aber beleidigt er denn dabei auch? Dann kann man ihn durchaus zur Rechenschaft ziehen. Eventuell vereinbart ihr ein Gespräch mit dem Lehrer und dem Schulleiter, um einen Kompromiss zu finden.

Nein, der darf doch keine Kinder anschreien

Lehrer sind verantwortlich für das Wohlergehen der Kinder. Wenn ein Lehrer schreit, dann ist das nicht mehr normal, es sollte der Schulleitung mitgeteilt werden.

Ja, natürlich, er ist ein Lehrer

Nicht erlaubt ist nur körperliche Züchtigung :D Ob er schreit und sich damit unbeliebt macht oder nicht hängt von ihm ab 

Ja, natürlich, er ist ein Lehrer

Darf er das? Vermutlich musste er es um Ungeheuer zu zähmen!

Die Lehrerin hat das schon lange mit ihm geklärt - Wetten?

Hallo!

Ohne Grund natürlich nicht. Aber wenn jemand z.B. sehr frech war, dann ist das schon angemessen.

Grüße, Dreams97

menschen sollten sich gar nicht anschreien

@ Julianmuhi

Man braucht nicht für alles eine Umfrage.

Nein, normalerweise sollten Lehrer sich im Griff haben.

Auf der anderen Seite war von hier keiner dabei und wenn der Lehrer eine Horde von wilden Kinder unterrichtet und der Lehrer dringt mit seiner Stimme nicht durch?

Dann muss er auch mal lauter werden, wie sonst soll er sich Gehör verschaffen.

Auch Lehrer sind nur Menschen und ich möchte heute kein Lehrer sein, schon bei den Erziehungsmethoden bei den Kindern und Jugendlichen, wo viele auch keinen Respekt mehr haben.

Alles hat zwei Seiten.

Die "angeschrieene" Lehrerin wird sich sicher auch zu wehren wissen, wenn sie ungerechtfertigt angebrüllt wird.

Was möchtest Du wissen?