Cool Blondes/Ascheblondvonmit rosa Stich?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

welche ausgangsfarbe hattest du ?

wie hell sind sie jetzt ?

umd welche blonduerung bzw. tönung hast du benutzt ?

was ist dein wunschergebnis ?

wenn ich das wüsste könnte ich dir vlt. was empfehlen :)

Hellbraun hatte ich sie jetzt sehr hell.

Blondierung von schwarzkopf und danach Cool Blondes von Syoss

Mein wunschergebnis wäre Aschblond, Kühlblond leicht ins graue..

0
@justso94

als tönung empfehle ich dir folgende.

https://www.stopperka.de/beach-blonde-5-minuten-coloration

Achtung! "ash" wird, wenn es zu lange drin bleibt wirklich grau, wäscht sich aber auch wieder aus.

"silver" ist schwächer pigmentiert als ash. versuch es vlt. erst damit. ich befürchte aber das dies nicht reichen wird.

halte dich an die 5 min. lieber 2 mal machen als einmal zu lang .

ich benutze die blondierung von artistique beach blonde, danach die 5 min coloration.

die blondierung ist ammoniakfrei und brennt nicht.

falls sich der rosastich nicht mit grau überdecken lässt. blondier nochmal um die farbe rauszuziehen und gebe dann die tönung rauf

0
@justso94

viel erfolg, wenn du es es machen solltest kannst gern mal berichten.

wenn noch fragen offen sind natürlich auch :)

0
@30087

Werd ich machen, danke :)

0

du hast eigendlich genau die Farbe getroffen die im Moment in Mode sind nämlich alles in Pastelltöne ... würde es so lassen..lg ;) ansonsten mach ein Farbabzug dann kannst du wieder überfärben ...nehm eine Tonspülung das reicht z.b. von Wella Pearl in 0/88

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Hey ja ich weiß. Ich lass es jetzt mal so wie es ist. Danke

1

Hattest du die Haare vorher gefärbt? Vielleicht kommt der Farbstich daher.

Wenn du schon so viel blondiert hast würde ich sie jetzt nicht gleich wieder dunkler färben. Wahrscheinlich ist der rose Farbstich doch garnicht so schlimm. Hast du vielleicht ein Foto?

Nein sie waren nicht gefärbt.

Ja es sieht nicht schlimm aus aber irgendwie gefällt mir das nicht so

0
@justso94

Würde dann erstmal nochmals das Silberschampoo probieren, und wenn es dich dann immer noch stört müsstest du Gegenfärben.

Aschblond fände ich aber zu dunkel, das wird dann total langweilig. Würde eher ein ganz helles Grau nehmen.

0

Lass den Haare so oder lass einen Friseur ran. Noch mehr Farbexperimente machen dir die Haare kaputt.

Ich weiß.. Bis jetzt hab ich immer alles hinbekommen, wie ich es wollte... Diesmal leider fehlgeschlagenen.

Danke

1
@justso94

Gerne. Aber bei Blondierungen kann man die Haare extrem schädigen, ich würde die Haare so lassen. Ich finde es schön wenn sie einen zarten Lilastich haben.

Du kannst dir auch ein Shampoo für blondierte Haare holen, vielleicht hilft das. Oder du wäscht die Haare mit einem Schuppenshampoo, das wäscht die Farbe raus. Wie es danach aussieht, kann ich dir nicht sagen. Ich würde die Haare so lassen und ordentlich pflegen.

0
@vanillaxoxo

Ja denke ich werde sie jetzt mal richtig intensiv pflegen und hoffen das sie nicht so kaputt sind.

0

Was möchtest Du wissen?