Warum knallt ein mit Sauerstoff und Wasserstoff gefüllter Ballon lauter, als ein mit Luft und Wasserstoff gefüllter Ballon?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Der Reaktionspartner ist Sauerstoff. Dieser ist in normaler Luft aber nur zu knapp 20% enthalten. Somit ist das Gemisch aus reinem Wasserstoff und reinem Sauerstoff das wesentlich reaktivere. 

Am heftigsten ist die Reaktion, wenn Wasserstoff und Sauerstoff im molaren Verhältnis 2:1 vorliegen und somit zum Wasser reagieren. Diese Reaktion ist sehr exotherm und heftig.

Zündet man Wassertoff ohne Sauerstoff oder anderen Brandfördernden Stoff an, brennt er ab phne zu explodieren, auch in der Luft, da in der Luft aber ~20% Sauerstoff sind.

Wasserstoff (H2) ist hochentzündlich/explosiv. Wenn du da irgendeine Form von Flamme dranhälst.... BUMM.

außerdem ist Sauerstoff brandfördernder als normale Luft, weil in der Luft generell nur 21% Sauerstoff und über 70% Stickstoff drin sind. (die kleineren Bestandteile und co2 außer acht gelassen)

0

Was möchtest Du wissen?