Cb-Funkgeräte funktionieren nicht. Wieso?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn nun eine Antenne an beiden Geräten angeschlossen ist, kann es sein, dass die Antennen zu dicht zusammenstehen, und das Empfangsgerät einen zu starken Eingangspegel hat, was zu Störungen führen kann. 

Falls dies nicht der Fall ist, schraube das Mikrofon auf und schaue ob der Masse Kontakt am der Mikrofon Kapsel angeschlossen ist, überprüfe dabei auch das Innere des Funkgerätes auf lose Kabel, der selbe Fehler ist bei mir auch aufgetreten, als sich eine Masse Kabel von der Platine gelöst hatte.

Ich hoffe ich konnte helfen. 

Das sind typische CB Funkgeräte welche in ein Fahrzeug eingebaut werden/wurden. Ohne externe Antenne wird das nix. Primitivst wäre ein dünnes Kabel am Ausgang angeschlossen. Zur erforderlichen Länge must mal gurgeln.

Antenne habe ich angeschlossen! Original vom Hersteller.

0

guck mal ob an den dingern eine antenne zum ausziehen dran ist. und denk auch dran, dass du beim senden den knopf drücken musst.

lg, anna

Antenne habe ich angeschlossen. Original vom Hersteller.

0

"Rauschen", wenn ich beim IPhone mit Kopfhörer Musik höre?

Also seit einpasse Tagen wenn ich Musik mit Kopfhörer höre rauscht das so komisch...also das eine ist halt das Nur aus einem Kopfhörer Musik kommt und das liegt nicht am Kopfhörer weil ich schon mehrere ausprobiert hab und wenn ich mit denen am Laptop musik höre Funktionieren sie problemlos..also liegts nicht an den Kopfhörern..und wenn ich die lautstärke über 50% laut mache rauscht es dann halt..was kann ich dagegen tun?? :/

...zur Frage

CB-Funk anschaffen

Hallo, darf ich mir als 13 Jähriger eine CB-Funkstation einrichten. also mit antenne und so und dann meinen kumpels ein paar funkgeräte geben. muss ich das anmelden? was muss ich beachten. welche frequenz?

...zur Frage

Fernseher gibt komische Geräusche von sich. Kaputt?

Hallo. Oft schlafe ich mit Fernseher ein. (Bin ein Mensch, der abends immer anfängt zu grübeln und komme sonst nie zu meiner Nachtruhe, da hilft wenigstens die Glotze, um den Teufelskreis an Gedanken mal zu unterbrechen.^^) Heute Nacht, als ich aufgewacht bin, hat mein Fernseher gerauscht. Hab dann ausprobiert: Es ist nicht Senderabhängig, drehe ich die Lautstärke höher, bleibt das Rauschen gleich, drehe ich leiser, bleibt es auch gleich. Nur, wenn ich den Ton mal kurz ausmache, ist auch das Rauschen weg. Das bleibt dann auch erstmal so, auch, wenn ich den Ton wieder anmache ist es nicht mehr da. Es kommt aber nach belieben wieder. Wenn ich umschalte, ist es manchmal auf dem nächsten Sender da, manchmal aber auch nicht. Heute Nachmittag hab ich nochmal versucht, ob alles wieder okay ist. Das Rauschen tauchte wieder auf. Hab nochmal den Test gemacht, obs weggeht, wenn ich den Ton ausmache. Als ich "Mute/Ton aus" drückte, gab es dann so ein komisches Pfeifen! Ich muss dazu sagen, dass der Fernseher noch ein Röhrenfernseher ist und auch schon gut 12 Jahre auf dem Buckel hat und in dieser Zeit auch (sehr) oft genutzt wurde. Wer kann mir sagen, was damit los ist? Muss ich mir Sorgen machen, dass mir das Ding bald um die Ohren fliegt und explodiert? Im Moment hab ich ihn wieder an. Bis jetzt noch kein Rauschen und kein Pfeifen. Hab ihn aber auch erst an, kurz bevor ich hier die Frage gestellt habe. In dem Zimmer wird übrigens auch geraucht, falls das eine Rolle spielt (von wegen Strom, Staub, Teer... Der Teer im Rauch verklebt ja schließlich auch den Staub und dieser setzt sich ja mit Sicherheit auch im Gehäuse fest und leitet dann ja auch Strom.

Reparieren wird sich vermutlich nicht lohnen, oder? Am wichtigsten ist mir im Moment einfach, ob ich den lieber gar nicht mehr anmachen soll, oder ob ich ihn vorerst noch unbedenklich nutzen kann. Nicht, dass ich nachts aufwache und mir brennt die Bude ab, oder ich wache gar nicht mehr auf, weil ich im Schlaf an ner Rauchvergiftung gestorben bin.^^ Oder ich sitze hier und mir fliegen Glassplitter um die Ohren.

Danke im Vorraus für hilfreiche Antworten.

vlg. :)

...zur Frage

Rauschen bei Bluetooth. Was tun?

Bei meinem Yamaha RS202DBL Stereo-Receiver rauscht selbst bei voller Lautstärke beim Abspielen einer CD Garnichts. Ich hab mein Ohr mal direkt neben dass Membran gedrückt (natürlich als ich die Musik angehalten habe), den Verstäker voll aufgedreht (natürlich als ich die Musik angehalten habe) und konnte in meinem stillen Raum ein ganz leises rauschen wahrnehem. Ich denke bei den extrem vielen Störsignalen und verdammt langen Kabeln bei uns für einen 200€ Reciver kein schlechtes Ergebnis.

Doch wenn ich den gleichen Test mit Bluetooth Verbindung mache, hört man ein deutliches rauschen.

Ist dass normal oder sollte ich mir sorgen machen?

...zur Frage

JBL Charge 3 leichtes rausch gereuch?

Hallo, ich habe heute zum ersten mal meine jbl charge 3 mit in die badewanna genommen um zu sehen wie der sound das wasser abstoßt. Da ich die videos vom wasser test gesehen habe und ich auch weiss dass die box wasserfest ist, wollte ich es ausprobieren. Aber seid dem bin ein bisschen skeptisch und weiss jetzt nicht ob das normal ist oder nicht, denn mir ist aufgefallen das die box ein leichtes rausch greuch macht wenn sie auf lautstärke 1 ist. Seid dem ich die box hab hat sie das selbe rauschen wie auch jetzt beim an machen von sich gegeben, aber heute ist es mir wie gesagt auch bei der niedrigsten laurstärke aufgefallen. Ist das jetzt normal oder nicht?.

Danke schonmal im vorraus.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?