Canon 50mm f1.8 STM auf APS-C? CropFaktor noch berücksichtigen?

6 Antworten

50mm sind 50mm, es bleibt immer gleich an einer APSC-Kamera, egal ob das Objektiv nun für Kleinbild(Vollformat) oder APSC ausgelegt ist. Die Brennweite ändert sich nicht. Es ändert sich immer dann etwas, wenn man eine Kamera mit anderem Sensorformat verwendet, als zuvor. Folglich muss man auch erst dann umrechen bzw umdenken wenn man die Kamera wechselt. Vorher ist das einfach nur unnötig und immer wenn Du jemanden hörst der sagt "man muss immer umrechen", dann hör ihm am Besten nicht mehr weiter zu, hat er nämlich auch nicht.

Danke für deine Antwort. Um auf meinen Kommentar bei der Antwort unten zurück zu kommen: Beispiel: ich bin ca. 2m vom Fenster entfernt --> nehme Kit-Objektiv --> 50mm einstellen --> Foto --> auf dem Foto zu sehen ist gerade noch das ganze Fenster --> jetzt nehme ich 50mm Festbrennweite --> wieder 2m vom Fenster entfernt --> Foto --> beide Fotos UNGEFÄHR gleich, oder Festbrennweite noch reingezoomter, sprich nur ein Teil des Fensters ist sichtbar, nicht das ganze Fenster?

Laut deiner Antwort müssten beide Fotos einigermaßen identisch sein oder?

1
@QuestionFreaq

Wie schon gesagt, der Bildausschnitt ist bei selber Brennweite, an der selben Kamera identisch.  Es gibt keinen Unterschied.

3

Ich​möchte es auch bestätigen. 50mm sind immer 50mm. Da macht es keinen Unterschied ob Festbrennweite oder dein Zoom.

Der Bildausschnitt ist identisch.

50mm ist und bleibt 50mm bei beiden Objektiven , aber in Kleinbild umgerechnet sind beide 80mm durch den Grobfaktor. Die 50mm an deiner Kamera entsprechen 80mm einer Vollformatkamera.

Canon EF-S 55-250mm 1:4-5,6 IS STM oder EF-S 18-135mm f/3.5-5.6 IS STM kaufen

Möchte mir die Canon 700 D kaufen, jetzt kann ich mich aber nicht entscheiden was für ein Objektiv es werden soll.

Welches ist besser ?

Antworten bitte mit Begründungen.

...zur Frage

CANON EF 50mm f1.8 STM für Landschaftsaufnahmen geeignet?

Ist das CANON EF 50mm f1.8 STM zum Landschaften fotografieren geeignet?

...zur Frage

Was bedeutet das "1:2.8 STM" beim Canon EF-S 24 mm 1:2.8 STM Objektiv?

Wofür stehen die zahlen 1:2.8 und das Kürzel "STM" beim Canon EF-S 24 mm 1:2.8 STM Objektiv?

...zur Frage

A-mount Objektive erkennen?

Da ich mir eine neue Kamera gekauft habe wollte ich wissen wie man a-mount bzw. e-mount Objektive erkennt. Mein leider verstorbener Opa hat nähmlich massig Objektive (über 200mm Telezoom).

Meine Kamera: NEX-3 KB Erweiterung für a-mount Objektive: Sony LA-EA1 Objektiv-Adapter

Für jegliche Hilfe: Danke!!!

...zur Frage

Wo ist der Unterschied zwischen diesen beiden Objektiven?

Wo ist der Unterschied zwischen EF-S und EF Anschluss welcher ist bessr und was ist die STM technologie bei dem ersten Objektiv

Canon EF-S 18 mm - 135 mm F 3.5-5.6 IS STM 67mm Filtergewinde (Canon EF-S Anschluss) schwarz

Canon EF-S 18 mm - 135 mm F 3.5-5.6 IS 67 mm Filtergewinde (Canon EF Anschluss) schwarz

Danke schonmal im Vorraus

LG Niklas

...zur Frage

Kamera, welche ist gut, welche soll ich mir Kaufen?

Die Kamera soll so um die 500€ kosten. Eine maximale Brennweite von ca 100mm haben. Das Objektiv kann auch fest an der Kamera sein. Sie soll einen nicht zu kleinen Sensor haben und auch bei Dunkelheit gute Fotos machen. Ein Sicher / Finder wäre auch gut, ist aber nicht so wichtig. Kennt ihr vllt Gute?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?