Butter noch ok?

Butter mit (Schimmel?-)Fleck - (kochen, Rezept, backen)

8 Antworten

Ist das auf dem Foto Butter oder Margarine?

Eine Nachbarin hat mir mal zum Geburtstag für mein Kuchenbüffet einen Frankfurter Kranz gebacken, und meine Mutter hat sofort erkannt: Die Butter im Kuchen war ranzig! Es sooo widerlich geschmeckt, dass ich nach einem Bissen fast brechen musste. Ich habe den Kuchen sofort verschwinden lassen, damit sich nicht noch jemand was davon nimmt...

Deshalb: Probier die Brownies (vor allem, bevor du jemand anderem davon was anbietest), und du wirst sofort wissen, ob die Butter in Ordnung war.

 

17

Habe die Brownies probiert. Am Anfang schien alles völlig normal, aber nach 1,5 Brownies war der Geschmack grässlich und jetzt spüre ich die ganze Zeit, wie mein Magen daran versucht zu arbeiten. Ich werde das Bleck wegwerfen müssen. Danke für die Antwort!

0

Du bäckst deine Brownies doch mit über 150 Grad.......so wild wirds nicht werden , das ist nur ein kleiner Schimmelfleck , wahrscheinlich hatte der Teil , den du benützt hast nichts.

Und ob sie ranzig ist ( was nicht zwingend der Fall ist ) kannst du durch ein kleines Stückchen auf der Zunge probieren . Ich habe solche Reste schon oft zum Backen verwendet .....das Verfallsdatum ist ja erst zwei Wochen her......

17

Backe mit 145 Grad Celsius. Ich denke, ich nehme den Vorschlag an und werde mal probieren. Danke für die schnelle Antwort!

0
37
@waveboardexpert

Ich denke , dass man sie noch essen kann .

 Wir haben früher selber saure Milch im Keller gemacht , die war nach " Reifung " mit einer dicken Schicht Sahne UND des öfteren auch mit Schimmel überzogen .......Oma nimmt einen Löffel und tut den Schimmel raus - Milch gut - fertig .

Ich weiß , dass sich jetzt alle schütteln , aber so oft hatten wir auch nicht Durchfall und ein Verfallsdatum auf Lebensmitteln gab es auch nicht .

2
17
@Dirndlschneider

Danke, das beruhigt mich! Ich werde sie am Morgen mal testen. Habe meiner Oma eine SMS geschrieben, mal sehen, was sie davon hält. Omas haben ja auch oft eine "Bringt dich schon nicht um"-Einstellung! Danke

1

sieht aus, als wäre die butter ranzig....schimmel bildet sich bei butter meist am becherrand, weil sich dort das kondenswasser absetzt, wenn sie im kühlschrank steht...hast du auf das verfallsdatum gesehen? und weißt du, wie lange der becher schon offen ist? wenn er erstmal geöffnet ist, muss die butter schnell verbraucht werden, erst recht, wenn sie nicht gekühlt wird

17

War wohl schon zu müde, um auf das Verfallsdatum zu achten...
30.07.2017
Ich weiß nicht, wie lange sie schon offen ist, aber sie wurde durchgehend im Kühlschrank aufbewahrt.

1
39
@waveboardexpert

dann solltest du deine brownies mit vorsicht genießen oder gar nicht essen, ich weiß zwar nicht, wie sich das auswirken könnte, aber durchfall könnte eine möglichkeit der folgen sein :/

1
39
@waveboardexpert

es gibt schlimmeres, hol dir morgen frische butter und back neue brownies, das ist sicherer und schmeckt bestimmt auch besser ;)

1

+++ Backpapier ungesund? +++

HEy leute ich habe mir vor 2 tagen pommes im ofen "gebacken" und gestern habe ich darauf schnitzel "gebacken" weil ich es vergessen hatte das ich den backpapier schon benutzt hatte.und ich habe heute wieder vergessen neues backpapier zuholen deshalb wollt ich wissen ob es ungesund ist den selben backpapier öfters zu benutzen ?

...zur Frage

Kann ich meinen Muffinteig eine halbe Stufe stehen lassen?

Hey :-)

Ich habe folgendes Problem: ich habe noch etwas Teig für Muffins übrig jedoch passt auf meinem Blech nichts mehr... Nach 20-30min sind die Muffins in Ofen fertig. Kann ich solange mein übrigen Teig stehen lassen bis die in Ofen fertig sind?

...zur Frage

Kuchen lässt sich nicht vom Blech lösen, was tun?

Ich habe einen Zwetschgenkuchen gebacken um ihn morgen zu einem Treffen mitzunehmen, Leider bekomme ich ihn nicht vom Blech :-( Was kann ich tun, damit sich der Boden löst? Ich kann ja schlecht das Backblech mitnehmen. Ich habe Butter auf das Blech geschmiert, das hat aber wohl nichts gebracht. Gibt es noch eine Möglichkeit?

...zur Frage

Pieteig (Mürbeteig) zerläuft beim Backen: Warum?

Ich wollte einen Pie backen. Habe nach Rezept kalte Butter mit Mehl, etwas Zucker und Zitronenschale gknetet (Küchenmaschine) und 2 Tage kalt gestellt. Heute Abend dann ausgerollt. Im Teig waren noch ganze Butterklümpchen zu sehen. Habe auf den Rand der Backform so ein Zopfmuster aus Teig gelegt. Nach 20 min Backen dann mal in den Ofen geschaut und das gesamte Zopfmuster inklusive ein paar Zentimeter Teig darunter waren in die Backform gerutscht. Nun ist die Frage, wo der Fehler liegt. Zu große Butterklümpchen im Teig? (Ich habe mal "französische Kekse" gebacken, die wurden mit viel weicher Butter + Ei gemacht, wobei der Teig dann auch 24 h kalt stehen sollte und zerfielen nicht.)

Falsche Backtemperatur (habe nicht vorgeheizt, sondern gleich bei 220°C den Pie in den Ofen gestellt)?

Andere mögliche Fehlerquelle?

Ich habe noch einen Teig im Kühlschrank, natürlich nach der gleichen Art gemacht wie der zerlaufene. Sollte ich den morgen lieber noch mal mit viel Mehl kneten? Und dann den Ofen gründlich vorheizen? Oder etwas anderes probieren?

...zur Frage

Brownies schmecken nach öl?

Hi ich habe gerade brownies gebacken.. da rein musste ich öl tun nach rezept. Es stand allerdings nicht welches.. ich hab sonnenblumenöl genommen.. jedoch hat der rohe teig schon total nach öl geschmeckt und die brownies nach dem backen immernoch :( das öl läuft erst im dezember ab. Also das mindesthaltbarkeitsdatum. Also kann es nicht schlecht sein.. oder doch? Was hab ich falsch gemacht?

...zur Frage

Butter wird einfach nicht weich!

Hallo, ich mache gerade Teig für einen Kuchen, aber die Butter ist irgendwie zu klumpen geworden. Ich hab sie seit drei Stunden aus dem Kühlschrank, also sollte sie weich sein. Leider habe ich keinen elektrischen Handrührer, deshalb rühre ich mit einer Gabel. Wenn ich den Teig so backe, wie er ist, schmilzt die Butter im Ofen und verteilt sich, oder gibt es dann Butterklumpen im Kuchen? Was kann ich machen damit die Butter weich wird???

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?