Bruder wird gemobbt?

12 Antworten

Vielleicht hat Dir der Schulwechsel etwas gebracht - jedoch bin ich der Meinung, dass "Weglaufen" nicht die erste Wahl sein sollte. Im Gegenteil man sollte die, die einem das Leben schwer machen zur Rechenschaft ziehen. Ich kann ehrlich gesagt nicht verstehen, dass Deine Eltern hier nicht aktiv werden, wenn sie diese Hölle schon erlebt haben. Kinder, die andere Kinder mobben, sind meiner Meinung nach dumm und absolut schlecht erzogen, in der Regel bleibt ihr Tun ungestraft. Frag Deinen Bruder wer ihn mobbt und nimm Dir diese Kinder mal zur Brust. Und Deine Eltern sollten sich mit der Schulleitung in Verbindung setzen bzw. persönlich vorsprechen und einfordern, dass diese Kinder einen Verweis erhalten. Was Deinen Bruder angeht...er muss selbstbewusster werden und mit entsprechenden Sprüchen kontern. Er darf sich nciht auf die Opferrolle einlassen. Alles Gute für Euch.

Weglaufen sollte hier keine Option sein. Deswegen zuhause bleiben ist ganz sicher keine Lösung!

Nimm dir ein paar Freunde und nimm dir die Mobber einzeln vor. Nicht physisch, sondern einfach mal zur Rede stellen.

Deinem Bruder kannst du aber am meisten helfen, wenn du ihm dabei hilfst, sich ein dickeres Fell anzutrainieren. Wenn ihn solche Sprüche nicht mehr jucken, merken das die anderen und hören auf, weil es keinen spaß mehr macht.
Vom Konter lernen würde ich abraten, denn da heißt es: Entweder man kann es, oder nicht. Ein schlechter Konter kann lächerlich sein oder die anderen Kids zu physischen Mobbing führen.

Eltern und Lehrer würde ich erst einschalten, wenn es physisch wird.

Ganz ehrlich, an der Stelle gäbe es für mich persönlich einfach nur den kleinen Dienstweg.

Und der sähe so aus, dass ich mir die Typen, die meinen kleinen Bruder unter Druck setzen, zusammen mit ein paar Kumpels von mir mal in der Pause schnappen und ein bisschen Beuteln würde.

Nichts wildes, und vor allen Dingen nichts nachweisbares. Einfach nur schön ein bisschen unter Druck setzen.

Hilfe!Mein Freund wird gemobbt.Was tun?

Hi, mein Freund (M/14) hat ein problem. Wir sind seit ca. 1.Monat zusammen und letztens hat er mir weinend erzählt das er gemobbt wurde😕Er hat mir soo leid getan. Jeden Tag wird er in der Schule beleidigt und Rumgeschubst von seiner Klasse weil er halt Neu in der Klasse ist. Ich habe ihm dann gesagt er soll zu Lehrern oder Eltern aber es ist ihm peinlich und er will es nur mir erzählen. Ich selbst kenne die Leute aus seiner Klasse nicht aber ich habe nur einmal miterlebt wie einer ihn als ich mit ihm in der Stadt war geschupst hat und gesagt hat :,,Du kannst gar nichts". Also meine Frage wie kann ich meinem Freund helfen und wenn Helfen oder einfach nur Aufmundern da er manchmal in letzter Zeit Traurig ist.

...zur Frage

Mein Bruder ist 14 Jahre und wiegt 120 Kilo und wird in der Schule gemobbt von seiner Ex-Freundin und ihren Freundinnen. so?

Es ist ihm so unangenehm. Die Lehrer spinnen auf der Schule wirklich ein bisschen und jeder nennt ihn Fettsack und beleidigt ihn, weil er nur Jogging- Hosen trägt. Was soll ich tun? Er schämt sich, sich vor Lehrern umzuziehen.

...zur Frage

Ich werde 8 Jahre gemobbt was soll ich machen..?!?

Hey Leute ich brauche eure hilfe ich werde seid der erste Klasse (ich besuch jetzt die achte klasse)gemobbt ausgeschlossen und es werden gerüchte über mich verbreitet ich werde körperlich angegriffen alle reden über mich obwohl ich niemanden was getan habe alle die helfen reden dann sowieso wenn ich nicht hinschaue ich erzähle euch auch was das mir wirklich passiert ist es war nach der schule ich musste an diesen Tag schon 3 mal weinen weil mich alle provoziert haben und dann Kommt einfach jemand aus meiner klasse und schubst mich runter während ein Lastwagen mit geschätzt 20 kmh auf mich zugefahren ist ich lag auf den Boden aber dann kam jemand von einer höheren jahrgangsstufe und hat mir hochgeholfen meine eltern wissen nicht das ich so lange wie dreck behandelt werde sie denken ich habe es dort zu gut und behandeln mich auch wie dreck mein bruder würde nichts machen und meine schwester wurde selber gemobbt und hat die schule abgebrochen leute ich kann nicht mehr ich will das nicht mehr in anderen Klassen würde ich auch gemobbt werden... Ich hatte schon genug selbstmordgedanken ich brauche mal hilfe ich trau mich nicht zur schule

...zur Frage

Mein kleiner Bruder wird gemobbt,was soll ich machen?

hallo :)

mein kleiner bruder,10,geht in die 6 klasse und wird,soweit ich das in meiner familie mitbekommen habe,gemobbt. und zwar in der schule von einem jungen,mit dem er früher befreundet war. ich weiß nicht genau warum dieser junge ihn mobbt,aber er hat schon dafür gesorgt,dass mein bruder mit fußball aufgehört hat,obwohl er echt gut war. das macht mich echt traurig. er miemt auch manchmal auf krank um nicht in die schule zu müssen. meine eltern haben ihm schon angeboten die schule zu wechseln, aber das möchte er nicht. ich habe das gefühl er hat nur noch minecraft-internet-freunde...

was soll ich tun? :(

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?