Blut im Hasenkäfig

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Geh bitte zum Tierarzt. Es kann sein, dass das Blut im Urin ist, das kann zum Beispiel auf eine Blasenentzündung hindeuten. Das ist nur eine Vermutung, es kann auch andere Gründe geben. Der Tierarzt sollte das bei einem Rundumcheck dann feststellen.

Wie groß ist dieser Käfig? Und lebt das Kaninchen dort allein?

Hallo, Dein Hase könnte beim Kot- oder Urinabsetzen Blut verlieren. Es können bakterielle Infektionen als Verursacher vorliegen ( Blasenentzündung z.B ) Wichtig ist, das Tier auf jeden Fall zum Tierarzt zu bringen. Dieser kann mit einer Blutuntersuchung eine genaue Diagnose stellen. Gruß SA

guck mal nach ob noch alle krallen da sind, kann sein, dass er hängen geblieben ist und eine abgerissen ist...

wie richte ich einen Hasengehege richtig ein?

der käfig ist 3 stöckig besitzt schon ein Hasen Haus und paar Spielsachen für den kleinen. der 2te Hase lebt noch in einen einfachen Käfig getrennt weil er noch zu klein ist für den großen. ich will nicht alles zu stellen aber irgendwie kommt der käfig mir trostlos vor

...zur Frage

Blut in meinem hasenkäfig :O was ist das?

Ih habe vor einem Monat zum ersten mal ein Haustier , ich war sehr froh aber in letzterzeit musste ich beobachten das immer wieder blutspritzer im käfig ist, am anfang dachte ic das were nur dreck oder so aber es wird immer mehr, ich weis auch nicht vom welchen hase es ist , ich habe 2 in einem käfig, ich hole sie regelmäßig raus (im wohnzimmer ) sie bekommen immer frisches wasser zum essen gebe ich ihnen graß löwenzahn gemüsse usw (sehr selten obst : apfel zum beispiel ) ich wächsel ihr käfig jede 2 wochen ... was kann das sein D:

...zur Frage

Meine Katze pinkelt andauernd in den Hasenkäfig

Hallo, ich hab zwei hasen und eine katze. die drei verstehen sich so ganz wunderbar und wenn die hasen mal auslauf haben. Aber meine Katze schleicht seit einiger zeit immer wieder in den hasenkäfig und pullert rein.ich mache jedentag ihr katzenklo und hab auch schon das streu gewechselt weil ich dachte sie mag das eine nicht. aber das nützt auch nix. seit ich die hasen habe pullert sie immer wieder in den Käfig wenn ichs nicht gleich sehe. was soll ich tun? ich muss deswegen fast jeden tag den hasenkäfig reinigen. übrigends scheint die hasen das gar nicht zustören. die setzetn sich auf die selbe stelle wie die katze und pullern da auch hin.

...zur Frage

Hasenkäfig selbst bauen - was soll man für den Boden nehmen?

Hallo, bin gerade dabei einen Käfig für meine Hasen selbst zu bauen (Zwergkaninchen). Grundgerüst steht aber jetzt ist die frage, was ich für den Boden nehmen soll. Viele sagen, PVC. Jedoch fängt das ja auch an fürchterlich zu stinken irgendwann. Also was soll ich dafür nehmen?!

...zur Frage

Meerschweinchen im alten Hasenkäfig halten

Unsere Nachbarn mussten ihre Hasen (oder Kaninchen?) verkaufen, daher haben wir den Stall bekommen. Dieser ist zweistöckig. Meine Meerschweinchen gehen nie nach oben und trinken auch nichts mehr, seit sie in dem neuen Käfig sind. Deswegen haben wir sie zurück in ihren Käfig, in dem sie wieder ab und zu trinken. Früher hingen sie aber STÄNDIG an ihrer Wasserflasche. Ist das eventuell so, weil die Meerschweinchen die Reviermarkierungen der Kaninchen noch riechen können und sich daher eingeschüchtert fühlen? Sollten wir den Käfig mit Essig auswaschen, bevor sie ihn das nächste Mal betreten? Oder sollten wir ihn gar nicht mehr verwenden?

...zur Frage

Kann man das beim Tierschutz melden?

Hallo

Bin ein absoluter Tierfreund und hab gesehen, dass jemand um die zehn Hasen hat. Jeder hat einen kleinen Käfig der Käfig auch immer dreckig ist. Die Hasen haben keinen Auslauf und tun mir ehrlich gesagt richtig Leid. Kann man das melden?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?