bisschen Wasser in die Pfanne mit öl und Pilzen geben?

5 Antworten

Explodieren wird da absolut nichts. Man soll kein Wasser in siedendes Öl geben, aber Du hast bereits die Pilze angebraten (=Wasser) und die Tomaten (=noch mehr Wasser). Damit wirklich was passiert muss Öl wirklich heiss sein und eine gewisse Menge davon vorhanden und dann direkt pures wasser rein.
Allerdings kocht man höchstens Suppe mit Wasser ;-) Aber das hat nur Geschmacksgründe.  

Woher ich das weiß:Hobby – Seit vielen Jahren Semiprofessioneller Koch

da explodiert gar nichts. es zischt kurz und spritzt etwas.

aber da eh alles bereits mit den tomaten (die übrigens auch wasser enthalten) abgelöscht wurde, wird die sauce höchstens etwas flüssiger. mehr passiert nicht.

Da passiert nichts. Durch die Zugabe der kalten Tpmaten hat sich das Fett abgekühlt.

da du schon flüssigkeit in form von tomaten in der pfanne hast, passiert da garnichts

okay danke

0

Du sollst da auch keinen ganzen Eimer drüberschütten, sondern vorsichtig Wasser zufügen.

Wenn Du Angst hast, geh ins Bett, zieh Dir die Decke übern Kopp und laß Deine "Mum" die Pilze braten.

Was möchtest Du wissen?