Beste Sprüche aus Game of Thrones?

11 Antworten

„Wenn ich scharfsinnig haben wollte, würde ich dich heiraten“ sagte Bronn zu Tyrion.

Tyrion hatte auch sämtliche gute Sprüche. Seine Rede allein beim Gericht war genial.

“Ich war der schlauste Mensch den ich kannte“ Tyrion

Guter Kontext war auch als er das Glas runterschmiss. „Da ist euer Frieden“

Davos und Lord Varys hatte auch einiges von sich gelassen. Mir fällt nichts genaues ein, ich müsste nachsehen.

Woher ich das weiß:Hobby – GoT - Bücher gelesen und die Serie mehrfach gesehen. ❤️

ja Tyrion gab die besten 😄 Mein Favorit ist „Damit wäre ich nur noch ein Viertelmann. Das ist nicht gut“ vor der Schlacht von Königsmund

2

When you play the game of thrones you win or you die, gefällt mir denke ich am besten.

Und auch Im not going to stop the wheel. Im going to break the wheel.

,,Chaos ist eine Leiter"- Petyr Baelish.

,,Shagga mag Äxte"- Tyrion Lennister

Generell alle Zitate von Shagga oder von Tyrion über Shagga. Aber ohne den Gesamtzusammenhang sind sie oft nicht verständlich. Ich feier den Typen auf jeden Fall. Auch seinen netten Umgang mit Pycelle...

Eines meiner Lieblingszitate ist so wahr und wirklich geradezu philosophisch:

Bran wondered,  “Can a man still be brave if he's afraid?” -- “That is the only time a man can be brave,' his father told him.

Andere interessante Zitate:

Eddard Stark: “The lone wolf dies but the pack survives.”
Arya Stark : “Leave one wolf alive and the sheep are never safe.”
Petyr Baleish: “Chaos is a ladder.”

Das folgende sollten sich ganz viele Möchtegern-Anführer hinter die Ohren schreiben, es ist so wahr:

Tywin Lannister: "Any man who must say 'I am the King' is no true King.”

There is a Beast in every man. Put a sword in his hand and it stirs.

-Jorah Mormont zu Danaerys-

Die Unterhaltung von Tormund und Sandor über Brienne war auch klasse :D

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Habe alle 5 Bücher im englischen Original gelesen + 2x Serie

Was möchtest Du wissen?