Beinlänge - Pubertät - unproportional?


09.09.2020, 19:04

Noch als Ergänzung : ich bin bisher nur sehr sehr langsam gewachsen und hatte keinen richtigen wachstumsschub während alle anderen (freunde,schule,verein)nach den ferien gefühlt nochmal 2 köpfe größer sind - kommt der noch ?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Mit 15 Jahren bist du doch noch lange nicht "ausgewachsen". Wart ab. Außerdem verläuft das bei jedem Menschen anders.

Es gibt immer verschiedene Wachstumsphasen: mal wachsen die Arme und Beine, dann wieder der Rumpf.

Deshalb wird bei Kindern mit Wachstumsauffälligkeiten nicht nur die Körpergröße im Stehen gemessen, sonder auch immer die Größe im Sitzen.

Liebe dich so wie du bist, auf viele Männer haben deine Proportionen einen besonderen Sexappeal.

Was möchtest Du wissen?