Bauchschmerzen bei Gedanken an nächstes Date?

5 Antworten

  • Du bist aufgeregt bis nervös, vielleicht sogar ängstlich.
  • Die Bauchbeschwerden können durchaus psychosomatischer Natur sein und durch Angst und Aufregung verursacht werden.
  • Oftmals ist man dann beim nächsten Treffen nach wenigen Minuten plötzlich wieder ganz ruhig. Versuche, dich nicht vorher reinzusteigern, sondern die Sache entspannt anzugehen.
  • Überleg dir auch, ob du das erste Treffen wirklich so toll fandest (und es positive Aufregung ist) oder ob der Bauch Dir sagen will, dass da was nicht stimmt.

Probiere es zunächst mit ballaststoffreicher Nahrung!

Wenn das Problem eine Blähung im Darm ist, dann wird dies helfen und die Schmerzen sollten weg gehen.

Eine weitere Ursache könnte Masturbation sein. Ohne dir etwas zu unterstellen zu wollen ist es bei vielen (jungen) Männern nunmal so, dass wenn sie ein tolles Mädchen getroffen haben des häufigeren schöne Gedanken machen, übermäßige Selbstbefriedigung kann auch zu den genannten Symptomen führen. In diesem Fall: einfach mal Pause machen!

Wenn das Problem nach wie vor auftritt liegt es nahe, dass es sich um ein psychisches Problem handelt. In diesem Fall solltest du an deinem Selbstbewusstsein arbeiten, denn nervös ist man nur, wenn man sich unsicher ist oder Angst hat. Mach dir klar, dass sich die Dinge so entwickeln werden wie es das Schicksal will und versuch einfach dich von deiner besten Seite zu präsentieren. Mehr kannst du nicht tun, denn wenn es nicht passt, dann passt es nunmal nicht.

Entspann dich, das kann sein, dass du nervös bist, sogar aufgeregt.

Seit ungefähr 1 Woche jeden Tag Durchfall und Bauchschmerzen. Woran könnte es liegen?

Guten Morgen zusammen Ich habe seit ungefähr einer Woche jeden Tag Bauchschmerzen und Durchfall. Und das, obwohl ich nichts esse und trinke, was verdorben und schlecht ist. Wenn es vielleicht zur Klärung hilft; Ich habe vor ca. 4 Wochen die Pille abgesetzt. Da ich im Moment sowieso keinen Freund habe. (Die Pille nehme ich regelmäßig ein, seitdem ich 15 bin. Ich bin jetzt 20.) Danach hatte ich sehr starke Unterleibschmerzen und eine sehr starke Regelblutung. Dann als meine Periode vorbei war, fing es langsam an. Als ich morgens immer aufgewacht bin, hatte ich starke Bauchschmerzen und ich musste zur Toilette rennen, weil ich auch Durchfall dazubekommen habe. Ich habe gedacht, dass es sich noch legt. Aber es ist nicht besser geworden. Egal was ich gegessen oder getrunken habe. Manchmal kommen die Bauchschmerzen auch plötzlich. Wenn ich zum Beispiel auf dem Sofa liege, bekomme ich plötzlich stechende Bauchschmerzen und muss zur Toilette rennen und habe dann auch Durchfall. Mir ist nie schlecht. Ich muss mich nie übergeben. Ich habe nur ständig Durchfall und stechende Bauchschmerzen. Somit ist es momentan leider auch nicht möglich, das Haus zu verlassen zum Einkaufen, usw. Weil dieses Problem ja jeden Tag und immer ganz plötzlich auftaucht... ich leide auch sehr darunter... Könnt ihr mir vielleicht sagen, was ich habe? Liegt es an meiner Pillenpause? Habe ich vielleicht Darmkrebs? Oder habe ich nur einen Magen-Darm Infekt?

...zur Frage

Date... Wie soll ich das mit dem Küssen anstellen?

Hallo ihr lieben,

Ich habe am Valentinstag ein Date mit meinem Schwarm und ich wollte euch fragen wie ich ihn küssen soll...

Also wenn es zum Kuss kommt woher soll ich denn wissen wie er mich küssen will? Vielleicht will er Zungenkuss oder einen Leidenschaftlich Kuss...Ich hab Angst mich zu blamieren ...

Habt ihr vielleicht ein paar Tipps für mich?

Danke im vorraus :)

...zur Frage

Wieso entstehen Bauchschmerzen/Darmprobleme durch Kälte?

Hallo,

Mir geht es gerade echt nicht gut...das fing eben beim Einkaufen an:

Ich habe auf einmal totale Bauchschmerzen gekriegt, weil ich auf Klo musste (Groß), doch logischerweise kann man ja nicht mal eben beim Einkaufen auf Klo! :D Jedenfalls habe ich mir das natürlich verkniffen und die Bauchschmerzen wurden aber nicht wirklich besser. Als wir dann eben Zuhause ankamen, ging ich natürlich auch auf die Toilette. Habe irgend wie so eine Mischung aus Durchfall und normalem Stuhl und halt immer noch komische Bauchschmerzen und Unterleibschmerzen. Aber meine Tage habe ich nicht und kriege sie auch in nächster Zeit nicht.

Es heißt immer dass einem von der Kälte so werden kann. Mir war zwischendurch total kalt, kein Wunder bei der Temperatur und dem Wind.

Doch WIESO passiert das? Der Magen reagiert doch auch nicht so auf Kälte, aber warum der Darm und dann so extrem????

...zur Frage

Frage an weibliche User : bei einem Date offene Schuhe tragen?

mich würde mal eure Meinung interessieren ob man als Mann bei einem Date im Sommer ( ich meine aber nicht das 1. Date sondern das 3. Date ) vielleicht auch mal in offenen Schuhen ( ich bevorzuge Trekkingsandalen zu ner lässigen Cargohose ) erscheinen kann. Ich werde mich mit der Frau in einem Cafe treffen wo man draussen sitzen kann ( das Publikum dort sind viele Studenten, junge Leute usw. )

...zur Frage

Ich habe starke Bauchschmerzen und Übelkeit. Was tun?

Hallo.

Ich habe seit ca. 30 Minuten Starke Bauchschmerzen und etwas übelkeit, Schwindel auch etwas. Dazu kommt noch, dass mein Magen die ganze zeit rumort. Ich War schon 3 mal auf klo (>Durchfall) und habe eine Buscopan+ genommen.

Habe gestern normal gegessen. Ist vielleicht ein Magen Darm Virus im Umlauf? Und habt ihr Tipps gegen die bauchschmerzen und Übelkeit?

Dankeeeee

...zur Frage

Das erste date "einfädeln"

Hallo zusammen, Ich bin in ein Mädchen in meiner Klasse verliebt und möchte sie nun auf ein date einladen. Ich habe gehört, wie sie anderen erzählt hat, dass sie öfters ins Fittnessstudio geht. Meine Idee ist, dass ich vielleicht mit ihr da hin gehen könnte. Wie soll ich sie einladen auf ein Date (vielleicht auch woanders... ) Ich meine ich kann mich ja nicht selbst ins Fitnessstudio einladen....

Danke für alle Antworten!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?