Bahnschilder kaufen wo?

3 Antworten

Bei der Bahn brauchst du es nicht versuchen. Die würde die Dinger wohl eher verschrotten, als einer Privatperson zu verkaufen. Nicht aus böser Absicht, der Aufwand wäre viel zu groß. Da müsste ja erstmal über 10 Instanzen versucht werden herauszufinden, wer sowas absegnen kann und in welche Kasse das Geld fliest. Das wird nix. Neue, vom Werk sind mit Sicherheit sündhaft teuer. Das kann dir sicher ein Schlosser nachbauen, die exakten Maße wirst du im Netz finden.

Ich würde es an deiner Stelle bei anderen Hobbyeisenbahnern versuchen, schau dich mal auf einer Modellbahnbörse um, da wird immer mal sowas verkauft. Oder in Zeitschriften für Eisenbahnfans, in den Anzeigen suchen. Oder selbst eine aufgeben. Dort könnt ich mir die größten Chancen ausrechnen.

Ok danke für die ausführliche Antwort ich hab schon bei einem Hersteller mal angefragt was das so kostet und ob an Privatpersonen verkauft wird.

0

Einfach mal bei entsprechenden Fertigungsbetrieben oder gar bei den Gleisbaubetrieben anfragen. Letztere haben das vielleicht als Müll rumliegen. Bei denen solltest Du allerdings nicht offiziell anfragen.

Wie finde ich denn raus wer der Hersteller für die DB ist?

0
@Duncan371

Einfach googlen. Ich hab eben einfach mal eins Deiner genannten Schilder und "kaufen" eingegeben und bekam direkt ein paar Betriebe die das anbieten. Die werden auch nicht ausschließlich für die DB hergestellt, sondern auch für Privatbetriebe mit Schienennetz.

0

Schaue einmal in die Einschlägigen Eisenbahn/Modellbahnzeitschriften.

Dort in der Rubrik Verkäufe findest du immer solche Angebote.

Oder frage bei Bahnbetriebswerken oder Ausbesserungswerken an

Woher ich das weiß:Hobby

Wer sind denn diese Werke?

0
@Duncan371

Du willst Bahnschilder kaufen und weist nicht was ein Ausbesserungswerk und oder ein Bahnbetriebswerk ist, merkwürdig.

Google kann dir helfen

1
@Griesuh

Nein so war das jetzt nicht gemeint... 😂 Aber alles gut danke für die Antwort 🤗

0

Was möchtest Du wissen?