Auto als US Import - hoher CO2-Wert?

6 Antworten

Hallo

US Autos sind Vollausstatter und wiegen etwas mehr als ROW zudem werden in denn USA die Co² Emissionen bzw die Verbräuche anderst ermittelt bzw ist WLTC/RDE realistischer als NEFZ. In denn USA ist "Mehrverbrauch" ein Rückgabe/Umtausch/Schadenersatz Grund.

In denn USA gibt es auch das Fuel Consumption Monitoring bei jeder Inspektion wird der bisherige Real-Verbrauch ausgelesen und analisiert

Das Thema CO² Ausstoss kümmert keinen bei der Zulassung. Es gab mal Diskussionen die KFZ Steuer nach CO² abzurechnen aber die KFZ Lobbyindustrie hat das dann "entschärft".

Es gilt das Flottenverbrauchsscenario wo man sich Kleinwagen und Elektroautos "anrechnen" kann in denn USA gibt es ein ähnliches Eco Footprint Scenario wenn auch in denn USA die meisten SUV als LKW eingestuft sind und gar nicht im Flottenverbrauch relevant werden.

Bei US Autos muss man im Carfax recherchieren ob diese dort "Abgeschrieben" wurden. Also "Verschrottet" wegen Rückruf, Lemon Law oder Unfall. Ein seriöser Händler legt die volle Wartungs Historie oder denn Carfax Auszug vor dieser ist nämlich für die "Eigentümer" des Autos kostenlos

https://vincheck.info/free-vehicle-history/free-carfax-report

You should be able to see the direction clearly, even in the harshest weather conditions. Make sure the device has an anti-glaring feature, so sun rays do not prevent you from following the directions. When it is https://yarkoweb.com/motorcycle-touring-accessories/ snowing or pouring with rain, the rider should see images and other data clearly.

0

Die Angabe ist einfach falsch.

Die Frage macht außerdem gar keinen Sinn, wenn es um Fahrzeuge geht, die bereits eine ABE und daher Papiere erteilt bekamen.

Warum sollte es da Zulassungsprobleme geben?

Wenn Du aber ganz sicher gehen willst, nimm die verfügbaren technioschen Daten, gehe damit zur nächsten TÜV-Stelle und frage ob du dieses Auto direkt ohne Änderungen in Deutschland zulassen kannst, oder was dich die notwendigen Umbauten kosten würden.

Auf deren Aussagen kannst Du Dich zumindest halbwegs verlassen.

Woher ich das weiß:Hobby

Wenn er schon deutsche Papiere hat -> wo sollte es dann Probleme geben?

Könnte natürlich sein das es ein Ex-Totalschaden ist der wieder zusammengedengelt wurde. Aber das ist dir ja sicherlich bekannt?

In der Beschreibung steht halt, dass es unfallfrei ist. Bin etwas misstrauisch.

0

ist doch gut, co2 ist die nahrung der pflanzen. dadurch wachsen die besser und werden schöner und grösser.

Was möchtest Du wissen?