Ausversehen 2 AntiBabyPillen genommen?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo naeee

Es ist kein Problem die Pille einmal doppelt zu nehmen. Wenn du aber jetzt an einem Tag die Pille ausgelassen hast ist das ein Einnahmefehler.

Bei einem Einnahmefehler ist es wichtig sofort im Beipackzettel nachzulesen wie man auf den Fehler reagieren sollte.

Dazu ein sehr guter Rat von Pangaea, Community-Experte für Pille

  „Streich dir diese Stelle am Rand an, damit du sie schnell findest, wenn du sie mal brauchst!“

In der ersten Einnahmewoche: Die versäumte Pille sofort nachnehmen, auch wenn  man eventuell 2 Pillen  zugleich nehmen muss. Dann wieder normal weiternehmen.   Aber  die nächsten 7 Tage auf alle Fälle zusätzlich verhüten. Auch bei GV in den 7 Tagen vor dem Einnahmefehler besteht die Möglichkeit einer Schwangerschaft.

In der zweiten Einnahmewoche: Die vergessene Pille sofort nachnehmen, auch  wenn  man eventuell 2 Pillen  zugleich nehmen muss. Dann wieder normal weiternehmen.  Wenn  die  vorangegangenen  7  Tage  die  Pille  regelmäßig  genommen  wurde ist  der Schutz weiterhin vorhanden, auch in der Pause. Bei der Belara muss die nächsten 7 Tage immer zusätzlich verhütet werden.

In der dritten Einnahmewoche: Entweder die Pille weiternehmen und ohne Pause mit dem  nächsten Blister beginnen, oder sofort 7 Tage (nie länger) Pause einlegen (der Tag der vergessenen Pille muss dann als erster Pausentag gezählt werden)  und dann mit dem  nächsten Blister beginnen. In beiden Fällen bleibt der Schutz erhalten. (Bei der Belara muss die Pause ausgelassen und die nächsten 7 Tage zusätzlich verhütet werden).

Liebe Grüße HobbyTfz

Woher ich das weiß:Recherche

Also ich bin in der 2ten Einnahme Woche und nehme Swingo 20, soll ich dann (weil ich gestern keine Pille um 20:45 Genommen habe) Jetzt eine nehmen und heute Abend wieder oder wie? / Die Pille hab ich die ganze Zeit über Pünktlich genommen

0
@naeee

In der zweiten Woche ist das kein Problem, du nimmst heute abend zur gewohnten Zeit die letzte  Pille dieses Blisters, dann kommst du mit den Tagen nicht durcheinander. Wenn die ausgelassene Pille vom Samstag in der zweigen Woche war dann bleibt der Schutz erhalten. 

1

Das doppelte Einnehmen war nicht schlimm, das verträgt der Körper problemlos, wenn man es nicht dauernd macht. Aber die Pille von Samstag deswegen auszulassen war ein Einnahmefehler. Lies bitte in der Packungsbeilage nach, wie du dich jetzt (je nach Einnahmewoche) verhalten musst, damit der Schutz aufrecht erhalten bleibt.

Und glaub bitte nicht jeden Mist, den du im Internet liest. Verlass dich lieber auf die Packungsbeilage, nur da bekommst du sichere Informationen.

Steht das auf der HerstellerSeite? Oder einer medizinischen?

Schau mal lieber auf den Beipackzettel!

ICH hätte eher geraten die Pille normal weiter zu nehmen. An einem Tag doppelt ist sicher weniger relevant, als dafür einen Tag nicht!

Du hättest die Samstag Aufjedenfall Fall weiter nehmen müssen und einen Tag früher in die Pause und eben dann Max 7 Tage Pause

Hallo,

Ein einmaliges Doppeltnehmen ist nicht schlimm und beeinträchtigt den Schutz nicht. Passiert das, nimmt man die Pille wie gewohnt weiter, also jeden Tag eine. Man lässt die Pille nicht einfach aus!

also habe ich die Pille von Samstag jetzt ausgelassen, weil das so im Internet stand.

Das war ein Einnahmefehler. Lies in der Packungsbeilage deiner Pille nach, was du nun zu beachten hast.

Liebe Grüße

Woher ich das weiß:Recherche

Danke, mach ich

1

Was möchtest Du wissen?