Australien, Tasmanien oder Neuseeland? Wie lange reisen?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Schau Dir erst Australien, incl. dem australischen Bundesstaat Tasmanien an und "hüpf" dann rüber nach Neuseeland.

Die Zeit, die man dafür braucht, ist beliebig. Aber für einen kleinen Einblick in beide Länder sollte man schon min. 8 Wochen Zeit haben. Allerdings hat man dann noch nicht viel gesehen, sondern nur mal geschnuppert.

Was man unbedingt sehen muss, da hat wohl jeder seine eigene Prioritäten und Interessen. Insofern ist die Erstellung einer Liste schwierig.

Aber hier findet man gute Vorschläge:

www.australien-info.de/ und wenn man sich den Newsletter zuschicken läßt, bekommt man auch ständig neue Informationen.

Diese Seite ist auch sehr hilfreich:

w.ww.ratgeber-australien.de/

oder der Link der Australischen Botschaft:

ww.w.australia.com/de/

Für Neuseeland kannst Du selbst mal bei google.de reinsehen oder auch über die Seite w.w.w.ratgeber-laender.de und da dann Neuseeland eingeben.

Tasmanien gehört zu Australien. Für Australien plus Neuseeland solltest Du m.E. mindestens 8 Wochen (und VIIIIEEEL Geld) einplanen.

Wenn du Australien und Neuseeland bereisen willst, solltest du mindestens 3 Monate für jedes Land einrechnen. Und das ist alles ziemlich knapp kalkuliert. Nimm dir lieber mehr Zeit für ein Land damit du da keine Hetze hast. es wäre schade, wenn du nur die Hälfte von allem sehen könntest. Australien ist ein faszinierender Kontinent, da solltst du sowohl die Küstenregionen als auch das Outback gesehen haben. Besonders gut hat mir der Kakadu Nationalpark bei Darwin gefallen.

Was möchtest Du wissen?