Ausbildungsberufe (Büro) mit Möglichkeit auf Homeoffice?

6 Antworten

Ich verstehe die Frage so, daß Du eine Ausbildungsstelle suchst, wo Du während der Ausbildung auch im Homeoffice tätig sein kannst.

Das ist nicht grundsätzlich möglich.

Ausbildung kann nur dann stattfinden, wenn am Ausbildungsplatz ein Ausbilder oder ein Ausbildungsbeauftragter anwesend ist, der Dich ausbildet.

Laut § 14 Abs. 1 Nr. 2 des Berufsbildungsgesetzes (BBIG) muss der Ausbildende selbst ausbilden oder einen Ausbilder oder eine Ausbilderin ausdrücklich damit beauftragen.

Während einer Homeofficezeit ist das nicht gewährleistet.

Ansonsten steckt Homeoffice in Deutschland noch in den Kinderschuhen; es gibt viele (nicht mehr zeitgemäße) arbeits- und arbeitsschutzrechtliche Hürden, die viele Unternehmen davon abhalten, Homeoffice zu gestatten.

Im Grunde kommt es hier nicht auf den Ausbildungsberuf als solchen an, sondern auf das Unternehmen ob es das anbietet bzw. zuläßt und auf die entsprechende Tätigkeit, die dann ausübst.

Ein kaufmännischer Ausbildungsberuf, egal welcher Art, ist sicherlich nicht hinderlich.

Bei vielen kommunalen Verwaltungen ist Homeoffice möglich. Das geht z. B. als Kfm. f. Bürokommunikation/Büromanagement, also Verwaltungsfachangestellter, Versicherungskaufmann, Rechtsanwaltsgehilfin etc.. Das geht eigentlich bei allen Jobs, die für das Büro gedacht sind. Es kommt halt auf das Unternehmen an, ob dieses Homeoffice anbietet oder nicht. Bei meinem Arbeitgeber kann man z. B. 2 mal hin der Woche von zu Hause aus Arbeiten, muss dies aber gut begründen können, z. B. wegen Kind.

Ich kann Home Office machen und bin da auch häufiger. Weil ich sonst dne Kontakt zu den Kollegen verliere und keine neuen Leute kennen lerne, gehe ich trotzdem sehr gerne 3-4 Tage in der Woche dort hin.

Für Home Office brauchst Du ganz nebenbei ziemlich viel Disziplin.

Und was für einen Beruf übst du aus?

0

Homeoffice geht wenn der Arbeitgeber es will

rein theoretisch in jedem Büroberuf ohne direkten Kundenkontakt (außer über Telefon) und bei dem man die Arbeit am PC erledigen kann ...

Genau - vielleicht hätte ich spezifizieren sollen dass ich gerne ein paar Berufe aufgezählt hätte in denen das möglich ist.

0

wer erzählt eigentlich immer was von home office?

wie viele arbeitnehmer kennst du genau, die von zu hause arbeiten?

also ich kenne jetzt keinen, ich kenne nur menschen, die morgens in die firma fahren und nach ca 8h wieder nach hause fahren

einen kenne ich, der schreibt berichte manchmal zu hause und bekommt die stunden

sind so 4h im jahr

Die Antwort war absolut nicht hilfreich - trotzdem danke für den Input.

0
@Kabisa

es ist unglaublich selten, dass du home office machen kannst

0
@Klimamiregal

Wie bereits oben gesagt suche ich gezielt nach Berufen in denen Home office theoretisch möglich ist.

0
@Kabisa

wie er schreibt, theoretisch ist das in viele berufen möglich, wo du halt irgendwas abarbeitest

gutachter zb ging, der könnte sein gutachten easy zu hause schreiben

0

Was möchtest Du wissen?