Aufgabe: Wie viele fünfstellige Zahlen (nichtnegativ, mit eventuellen führenden Nullen hingeschrieben, also von 00000 bis 99999) gibt es?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Fünfstellige Zahlen gibt's insgesamt genau: 100.000
Von 1 bis 99.999 das sind 99.999 Zahlen (kann man durchzählen ;-) und dann kommt noch die 0 dazu

a) Zahlen, bei denen alle 5 Ziffern gleich sind, da gibt's 10, weil's 10 verschiedene Ziffern gibt.

b) Zahlen, bei denen genau die ersten 4 Ziffern gleich sind und die 5. Ziffer anders ist, da gibt's 90, weil's wieder 10 verschiedene Ziffern gibt für die ersten vier gleichen Ziffern und an jede dieser 10 Konstellationen können 9 verschiedene Ziffern als 5. Ziffer angehängt werden. Also 10•9=90

Zu a) für die erste Ziffer hast du 10 Möglichkeiten, die weiteren 4 sind dann festgelegt (jeweils nur 1 Möglichkeit), d.h. n = 10*1^4 = 10

Zu b) für die erste Ziffer 10 Möglichkeiten, die nächsten drei sind dann fest, für die 5.Ziffer 9 Möglichkeiten: n = 10 * 1^3 * 9 = 90

Zur Frage in der Überschrift: 10^5 = 100000

Also wäre mein Ansatz schon richtig? Es sieht mir sehr unprofessionell aus, daher frage ich vorsichtshalber nach :)

0
@Lupars

Wer klar denkt, kann sich klar ausdrücken. Warum kompliziert, wenn es einfach geht? Eine einfache Lösung ist professioneller als eine komplizierte.

2
@Schachpapa

Na dann mach ich mich mal auf diese Aufgabe komplett zu lösen. :)

0

Mach erstmal easy. Wie viele einstellige Zahlen gibt es (mit führenden Nullen)?

Klingt ein wenig nach einer Fun-Frage: 
Es gibt genau 10, denn: 0, 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9 sind in diesem Zahlensystem enthalten

1

Was möchtest Du wissen?