Aufbau von Gartenhaus aus dem Baumarkt, wieviele Personen braucht man eurer Erfahrung nach dazu?

5 Antworten

Das sollte man zu zweit an einem Tag locker hinkriegen. Zu viele Leute stehen sich nur im Weg.

2 Leute sollten reichen. Ein dritter kann evtl. nicht schaden, wenn es ans Dach geht...

Wurde verfolgt - wie sollte ich reagieren?

Ich weiß, diese Frage ist schon des öfteren gestellt worden aber ich hatte da so meinen eigenen Fall und wollte wissen was ich geschickt machen könnte und ob das was ich machte schlau war oder nicht. Zuerst einmal was passierte: Meine Freundin und ich (beide 14) gingen um 7 Uhr abends in der Stadt ein Eis essen. Als wir dann aber um ca. halb 8 nach Hause gingen, sahen wir (auf einer Straße wo keine personen nur autos waren) dass und 2 Männer zuerst bemerkten. Wir haben uns zuerst nicht viel dabei gedacht, klar ist es schon anschaulich 2 junge Mädchen in Röcken zu sehen aber als es dann den ganzen Weg entlang so weiter ging (sie gingen in die entgegengesetzte richtung, haben und ständig angestarrt) fingen wir an uns gedanken zu machen. Naja als wir dann angebogen sind und weitergingen(dort waren schon paar Menschen, doch keiner gibt hier so richtig acht auf die anderen) da habe ich so ein Gefühl gehabt als solle ich mich mal umdrehen um die Lage zu checken und aufeinmal sind sie direkt(!!) hinter uns, es war kaum 1 Meter. Natürlich gab ich sofort meiner Freundin bescheid doch sie hat nichts verstanden(ist nicht gerade die hellste) sie hat nur zurückgeschaut und zu mir gesagt dass es die Männer von vorhin waren sie hat sich keine gedanken gemacht, doch ich schnappte sofort mein handy und während ich die nummer meiner mutter eintippte habe ich laut und deutlich zu meiner freundin gesagt dass mein Vater hier vorne beim parkplatz wartet, undzwar extra damit die männer hinter uns es hören konnten. Gleich danach rief ich meine Mutter an damit sie uns abholt und als ih mich dann wieder umdrehte habe ich noch sehen können dass die Männer(mitte 20,30) wieder in die andere Richtung gingen. Ich war sehr in Panik da ich wusste das sowas auf nichts Gutes hinausführte, denn niemand würde zuerst einem hinterherstarren, dann die richtung wechseln um irgendwelchen kleinen Mädchen hinterherzugehen.

Hätte ich so reagieren müssen oder hätte ich anders reagieren müssen?

...zur Frage

Büffet, Catering, Essen für Einweihungsfeier, Kochen, Backen, Salate, Thermomix, Buffet, Gastronomie, Häppchen, wisst ihr Rat?

Geplant ist eine Einweihungsfeier mit 20-21 Erwachsenen insgesamt (inkl. Gastgeber) zwischen 25-38, Hälfte Frauen, Hälfte Männer und max. 5 Kids, 2 sind erst 1 Jahr alt, also keine großen Esser, es sollte aber trotzdem was kinderfreundliches dabei sein. Jetzt werde ich mir den Tag vorher freinehmen, denke ich, um das alles zu schaffen. Kennt sich jemand mit Büffet, Catering, Essen für 1 Einweihungsfeier, Kochen, Backen, Salaten und etwaigen Häppchen aus? Wieviel muss man für rund 26 Personen (davon 5 Kinder) einplanen, auch Kaffee/Espresso, Getränke usw. Was geht schnell als warmes Essen und v. a. für jmd., dessen Kochkünste begrenzt sind (Riesentöpfe hab ich auch nicht).

Wir haben überlegt, Leberkäs´ und Fleischpflanzerl vom Vinzenzmurr zu holen, aber das zweite ist sauteuer, 1 Stück für 1,60 €! Und sehr einfallsreich ist es auch nicht. Ich habe zum Vorbereiten aber nur einen Donnerstagabend, Freitag komplett und Samstag Vormittag...

Was wir sicher machen werden, ist ein paar Baguettes zum Selbstbestreichen mit Aufstrichen (am Besten selbstgemacht) servieren, Bier/Radler/Säfte/Wasser/Wein/evtl. Cocktails und dann wollen wir irgendwelche Salate machen (Ideen?), 2 Kuchen machen und ein paar Dunkin´ Donuts (die gibts bei unseren Gästen zuhause nicht überall und liebt jeder). Ich weiß bei allem nicht die Menge und wenn hier jemand ist, der leidenschaftlich gern kocht und gekonnt Partys schmeißt und Lust hat, mich zu unterstützen oder eine Art Menüplan zu erstellen, wär ich heidendankbar! Bedenken muss man eigentlich nur: Begrenzte Kochkünste / Vorbereitung von nur 1 Person / Preis sollte nicht so hoch sein, d. h., ganz viel Selbstgemacht / So kurze Vorbereitungszeit wie möglich. Vor allem also einfach und schnell... Thermomix ist vorhanden.

LG und danke schonmal!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?