ARD, ZDF nachweislich sperren lassen um keine GEZ zu zahlen?

14 Antworten

Nein, das geht nicht. Sobald man einen funktionsfähigen Fernseher besitzt, muss man zahlen. Das Deaktivieren von ARD und ZDF ist nicht sicher möglich.

GEZ ist nicht nur ARD und ZDF es heißt doch Rundfunk und dazu gehört auch Radio Empfang und GEZ ist mit Werbung verbunden also sage mir bitte Sender die keine Werbung machen ist alles nur Abzocke

0
@frodo111

Klar ist das alles Abzocke, aber es nennt sich "öffentlich-rechtlicher Rundfunk" uns soll durch irgend so einen Vertag für alle erreichbar sein. Weshalb man diese Radiosender ja auch noch über Antenne hören kann, übrigens. Allerdings ist bei diesen Sendern die Werbung schon sehr reduziert. Und zeig mir irgendein Medium, das ganz ohne Werbung auskommt.....

0

Da hast du sicher keine Chance. Ausgangspunkt ist der Besitz eines Fernsehgerätes bzw. andere geeignete Geräte (PC), uind ab 2013 zahlst du, weil du ein Haushalt hast, da mußt du nicht mal ein einen Ferneher besitzen. Ich finde das ganze auch unverschämte Abzocke, eigentlich wollte ich Fernsehen ganz abschaffen, aber das nützt mir nichts bez. Gebühren.

Ich kann nur aus Erfahrung eines Bekannten sprechen, der es auch sperren lassen wollte. In seinem Fall war es (angeblich) nicht möglich. Aber die GEZ gibt sich ja selbst dann nicht einfach so zufrieden, wenn man kündigen will, weil man kein (wirklich) keinen Fernseher mehr hat.

Muss sie aber. Formloses schreiben, in dem "Abmeldung" deutlich zu lesen ist. Alles, was nachträglich vom Kont abgebucht wird, wird kommentarlos storniert. Oder man überweißt eben nicht mehr.

0
@Wutklumpen

Und was ist mit Computer, Radio, Autoradio, etc.? Die sind auch gebührenpflichtig!

0
@tinafritz1992

Was soll damit sein? Wenn du dich abmeldest, dann hälst du keinerlei definiertes Empfangsgerät vor. Es geht hier nicht um einzelne Typen von Empfangsgeräten, sondern um die Möglichkeit, sich den ganzen Mist zu sparen.

0
@Wutklumpen

so von 'oben herab' wie DU es hier erklaerst, funktioniert das aber nicht. Das kann die GEZ besser. Und Du wirst noch einiges andere in diesem Staat entdecken, was fuer Dich nur Mist ist. Wende Dich an den Gesetzgeber oder engagiere Dich selbst in der Politik und mach es besser - wir wuerden uns alle freuen. Aber solange diese Gesetze so gelten, haben wir uns daran zu halten, oder??

0

Es geht aber nicht nur um ZDF und ARD, sondern um alle 3. Programme, auch MDR, NDR usw. Die sind dann auch davon betroffen. Im Grunde genommen kannst du das schon abklemmen lassen, es ist deine Entscheidung.

Hi, die guck ich auch nicht an.

0

"[ X ] Ich halte keine Geräte empfangsbereit." Das ist die einzige Möglichkeit, nicht zahlen zu müssen. (Abgesehen von Freistullungen...)

Dann darfst du aber in Zukunft auch kein Internet und keinen PC mehr haben. Das reicht denen auch schon aus!

http://www.test.de/Rundfunkgebuehren-PC-und-Handy-gebuehrenpflichtig-1487011-2487011/

0
@tinafritz1992

Klar darfst du Internet haben. Du darfst auch problemlos PC's haben. Lediglich Netzwerkkarten dürfen nicht installiert sein. Außerdem habe ich keinerlei Auswirkungen geschildert.

0
@Wutklumpen

der "internetfaehige Computer" ist der ausloesende Faktor. welcher Computer ist das nicht??? Und nur, weil man 'nen Treiber nicht installiert, verliert der Computer doch nicht diese Faehigkeit!

0
@gangsterjaeger

Computer ohne Netzwerkkarte sind nicht Internetfähig. Und Ende. Wenn du mehr in meinen Post hineininterpretiest, dann ist das deine Sache.

0

Was möchtest Du wissen?