Anlagen im Anschreiben vergessen - inwiefern schlimm?

5 Antworten

Hi lieber/s Kazule,

dies hat bestimmt keine Auswirkung dafür, ob du auf den Stapel für Einladungen zum Bewerbergespräch kommst oder ob du auf den Stapel für den Papierkorb bzw. für die Absagen kommst ;-)

Andersrum wäre peinlich und mit evtl. Nachfragen verbunden - kannst also ruhigen Gewissens auf die ZU- oder Absage warten... ;-))

Gruß siola55

Nein, ganz im Gegenteil, es freut die meisten Personaler heutzutage. Warum? Weil diese Anlagen fester Bestandteil einer Bewerbung sind und daher nicht explizit erwähnt werden müssen. Heutzutage will man sehen, dass der Bewerber kurz aber prägnant und überzeugend schreiben kann und alles, was Anschreiben oder LL künstlich aufbläst, einfach weglässt.

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Kein Problem! Bei mir bewerben sich auch Leute - das kommt öfter vor als man denkt!

Das ist überhaupt nicht schlimm . Mach dir darüber keine Gedanken .

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Das ist nicht weiter tragisch. Man sieht ja, das was beigefügt ist.

Was möchtest Du wissen?