An Autoprofis: Was ist mein Opel Corsa C (Bj. 2005) noch wert?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hi,

hab mir eben mal den Corsa Markt angesehen und würde sagen, dass der Wagen wenn er privat verkauft wird mit den Kilometern, dem neuen TÜV, der Klima, den guten Reifen aber auch den Mängeln noch ca. 2500€ wert ist, mehr nicht. Wenn sich keine Interessenten melden, dann kannst du den Preis ja jederzeit senken.

Die kaputte Dichtung, durch die der Wagen Kühlmittel verliert würde ich evtl noch machen (lassen). Sowas schreckt potentielle Käufer extrem ab.

Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey :)

Ich würde das Auto anhand deiner Beschreibung mit rund 1700 Euro einstufen.. das wäre mMn fair :)

Kannst den Opel ja für 2000 inserieren & aussagekräftige Fotos dazustellen die das Auto ehrlich und trotzdem vorteilhaft zeigen -------> das Auge kauft bzw. liest ja mit ;) 

1700 Euro als Endpreis halte ich für absolut okay! Hoffe dass ich dir helfen konnte ... viiiiiiiiel Erfolg beim Verkauf des Wagens :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da er doch einige Mängel aufweist und daher nicht mehr so gut in Schuss ist, kannst du ca.2000 Euro verlangen. Da aber das Getriebe und der Motor schwitzen wird es schwer den Preis dafür zu bekommen,

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

gib doch zig seiten wo man sich das ausrechnen lassen kann? wobei bei deiner ausstattung wird es sicher wieder nicht alles abfragen lassen, aber für nen groben überblick reicht es meistens ja doch ... http://www.jetztautoverkaufen.de/ da findest auch nen rechner, kannst ja da nochmal schauen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich schließe mich hier den anderen Usern an. Zu diesem Thema gibts doch x Webseiten im Netz, die dir hier eine erste Einschätzung liefern können. Vor zwei Wochen habe ich mir auf www.was-ist-mein-auto-wert.com auch selbst so eine Einschätzung geben lassen; und die Ergebnisse haben recht gut gepasst.

Auch wenn du hier schon eine ausführliche Beschreibung abgegeben hast, so ersetzt das halt nicht eine wirkliche Besichtigung bzw. Begutachtung des Zustandes direkt vor Ort. Diese Zeit solltest du dir auf jeden Fall nehmen.

Was deine Liste mit den negativen Punkten betrifft:

diese würde ich nun nicht überbewerten, bis vielleicht halt auf so Themen wie Brandlöcher, Aufkleberreste, ... Aber da kannst du eh so einfach nichts mehr machen. Die anderen "Mängel" sind für mich aufs erste soweit im Rahmen des üblichen. Es handelt sich ja um einen Gebrauchtwagen ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sieh dich doch mal bei den Gebrauchtwagenportalen autoscout24 und mobile.de um, damit Du ein Gefühl für den Marktwert bekommst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Musikheld
01.03.2016, 14:52

Danke für den Tipp, das habe ich schon gemacht. Aber da meine geringe Ausstattung dort anscheinend sonst niemand hat, wollte ich mal hier nachfragen :-)

0

Schaun mal bei AutoScout24 nach. Da kannste eine Fahrzeugbewertung machen. Einfach Daten angeben und schon bekommste den Wert deines Autos

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?