Als Tourist nach Japan mit japanischen Tattoos?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Grundsätzlich haben Japaner noch immer eine konservative Einstellung und mögen nicht unbedingt Tattoos. Du wirst damit halt nicht in ein Onsen oder ähnliches reinkommen und ich würde es in einem Tempel, etc auch verdecken. Einfach aus Höflichkeit.

Aber da du offensichtlich kein Japaner bist, werden die es eh als "westlich" abstempeln und fertig ;) also keine Verbindung zu Yakuza oder derart.

Könnte höchstens vorkommen, dass welche mal schauen wollen was drauf steht oder ähnliches. Manche sind da ja recht offen.

Wünsche viel Spaß bei der Reise ^__^

5

Danke! Erster wirklich aussagekräftiger Kommentar.

0

Du kommst als Ausländer so weit ich weiß garnicht in die Yakuza rein also wird da auch keiner unsinnige Verbindungen ziehen.
Und generell über alles was irgendwer, aus irgendeinem Grund, irgendwo falsch auffassen könnte: Das ist doch shitegal, was auchimmer es ist du hast es weil es dir gefällt und du kannst tun und lassen was du willst.
Die Meinung anderer Menschen zu deinen persönlichen Entscheidungen ist etwas das überall in der Gegend rumfliegt, aber am besten nirgends beachtet werden sollte.

Ob du es verdecken solltest hängt doch davon ab, was da steht. Wenn es was Nettes ist, wird es wohl keinen stören, aber wenn da steht, "Ich bin der King und alle anderen sind bloß Loser" würde ich es lieber abdecken ...

5

Ich schrieb, dass ich ein japanisches habe. Also vom Motiv her. Keine Schriftzeichen.

0

Mist,hab ritzen ausprobiert!?

Hey,also gestern hatte ich die dumme idee ritzen auszuprobieren!Jetzt habe ich am Unterarm mehrere Narben,wie soll ich die verstecken!?Make-up bringt nichts und immer langärmlig tragen geht net,bitteeeeee hielt mir!

...zur Frage

Narben vom ritzen verstecken? brauche hilfe

Ich machs kurz : also meine frage ist ; wie kann man Narben gut verstecken ? Im Moment sind eigentlich meine Narben am Unterarm kaum noch sichtbar , nur leider hab ich nun am oberaem zwischen gelenk und unterarm ( weiter oben ) mehrere neue , auch ein paar tiefere.... Kann mir jemand helfen ? Meine Mutter , weiß davon nichts und soll es auch nicht erfahren...

Lg AppelCookie

...zur Frage

Löwe Tattoo

Hallo

ich möchte mir ein Tattoo stechen lassen. Thema des Tattoos soll ein Löwe werden.

Allerdings finde ich die meisten Löwenkopf Tattoos nicht besonders ansprechend und so schaue ich mich nach anderen Tattoos/Variationen um.

Wenn jemand Anregungen und Vorschläge hat bin ich für alles offen! :))

lg

...zur Frage

Tattoos in der Schule zeigen?

Hallo, ich würde mir gerne mit 16 ein Tattoo machen lassen. Nur das ich da sehr wahrscheinlich noch in die 11. Klasse gehen werde. darf ich die Tattoos ( Oberarm soll´s werden) offen zeigen? Danke

...zur Frage

Japan Reise Kultur Samurai Tattoos?

Hey würde gerne nächsten Monat nach Japan reisen und bin ein ziemlich großer Fan der Kultur vorallem des alten Japans mit den Samurai etc. Hauptreiseziel ist Osaka / Kyoto Wollte fragen ob ihr wisst wo es noch zB schwertschulen gibt wo die alte Tradition noch überlebt hat, oder vllt auch einfach kleine Orte, Schreine oder Tempel, einfach alles was einen in der Zeit zurück bringt :)

Außerdem würde mich gern interessieren wie es mit tattoowierungen aussieht, weil ich auch gern eins in Japan machen lassen würde, jedoch ist ja die tattooszene in Japan seitens Regierung mehr schlecht angesehen und wird ja eher verdrängt, kennt ihr da was, habt Ihr Erfahrung? Bin für alle Tipps und Ideen dankbar :)

Lg

...zur Frage

Tattoos verstecken?

Hallo zusammen, ich habe mal eine Grundlegende Frage. Ich habe auf beiden oberarmen und dem linken unterarm jeweils ein Tattoo. Sollte ich die beim Vorstellungsgespräch verstecken???

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?