Alleine Feiern/saufen gehen in einer Beziehung?

6 Antworten

Ich finde das sollte jede Beziehung selber entscheiden, wenn aber der Partner nicht möchte das man alleine feiern geht, sollte man das auch respektieren und evtl. einen Kompromiss finden.

Eine Beziehung ist kein Gefängnis. Wenn jemand gerne einen trinken geht und das - wie in diesem Fall - nur mit Menschen des anderen Geschlechts, dann sollte der Partner genug Vertrauen haben und sich nicht querstellen. Nur, weil du eine bestimmte Meinung hast, kannst du nicht verlangen, dass alle nach deiner Pfeife tanzen.

kk^^^^^^

0

Davon abgesehen, dass er eh dein Ex ist : Du kannst deinen Freund in der Beziehung nicht an dich ketten und musst ihn natürlich auch mal alleine losziehen lassen. Alternativ deine Eifersucht in den Griff kriegen

ja es war noch in der Beziehung

0

Natürlich geht das. Warum soll ich das meiner Freundin verbieten? Ich geh ja auch alleine weg, wenn sie nicht mit will.

Wenn ich das Vertrauen nicht habe, hat die Beziehung eh keinen Sinn. Dann kann man ja nie alleine etwas unternehmen.

wie gesagt das muss jeder selbst entscheiden. das hat nichts mit sinn zu tun^^ MEINER meinung nach geht das nicht. Denn man weiß nie was diese person BESOFFEN mit jmd macht. dies ist MEINE meinung und von vielen anderen ebenfalls^^

0

Völlig ok! Wenn man kein Vertrauen zum Partner hat sollte man sich gar nicht erst auf eine Beziehung einlassen.

Was möchtest Du wissen?