Ältere Katze an hundewelpen gewöhnen?

5 Antworten

Wenn das eine wohnungskatze ist solltest du bevor du überhaupt an einen Welpen denkst, mal einen zweiten Artgenossen holen

Das ist artgerecht, wenn die Katze kein Freigänger ist.

Für die Vergesellschaftungen zwischen Hund und Katze findest du zu genüge fragen diesbezüglich, einfach mal die such Option nutzen von gute Frage.

das aller wichtigste ist, für die Katzen einen Rückzugsort zu schaffen, Katzenbaum extra Zimmer einrichten mit Babygitter wo die Katzen hin können und der Hund keinen Zugang hat.

Da wird sich auch nicht beschnüffelt. Auf garkeinen Fall, Kontakt erzwingen. Hund an der Leine und zur Katze lassen. Vergiss so Ratschläge bitte ganz schnell. Katzen sind Beobachter und wenn deine noch nie einen Hund gesehen oder kennen gelernt hat. Wird sie erstmal ziemlich "blockig" Sein. Die Katzen werden den Hund irgendwann dulden.

So eine Vergesellschaftung dauert viele Wochen oder sogar viele Monate. Wichtig ist der Hund muss lernen die Katze nicht ständig zu nerven und darf die Katze nicht jagen, sowas muss sofort unterbunden werden.

Weil dann dauert es um so länger, wenn die Katzen Angst haben und jedes Mal flüchten.

Aber erstmal zweiten Artgenossen für die Katze.  

Möglich ist alles, dauert nur seine Zeit.

Es gibt paar wichtige Regel die du befolgen musst:

z.B

  • braucht die Katze einen Rückzugsort, der sicher vor dem hund ist
  • dann darf der Welpe die Katze nicht belästigen, mit Spielen oder Abschlecken. Wenn es der Katze zu viel wird und sie angreift, kann das sehr böse für den hund enden. 
  • Aber auch dafür sorgen, dass die Katze den Hund nicht belästig, jagt oder sontiges.
  • Die Katze zu nix zwingen. Sie bestimmt das Tempo.
  • Man kann den Hund mit deinem Geruch abruppel oder mit dem Geruch der Katze, das kann helfen

Stell dich auf viel gefauche und eine verschreckte Katze ein.

Mein Kater  zog für Monate in den Keller bis er sich wieder in die Wohnung traute. Wir hatten aber auch ein doofen Start und sowohl Welpe als Katze sind tierisch erschrocken.

Am besten ist einen "Begegnungsraum" zu machen. Weil wenn du denn welpen sofort in der ganzen Wohnung herumlaufen lasst kann es sein das die Katze sich angegriffen fühlt!

In dem Raum kann sich die Katze an den welpen gewöhnen und ich würde mich einfach am Boden dann hinsetzen und mit Leckerlies die Katze bezierzen.

Kann ich meine Katze mit einer Erkältung anstecken?

Bin im Moment total erkältet und frag mich jetzt, ob ich meine Katze anstecken kann? Soll ich mich von ihr fern halten? Sie ist aber eine reine Hauskatze und kann eh schon nicht raus, wenn ich mich jetzt auch noch von ihr fern halte spielt ja niemand mit ihr. Wie soll ich mich verhalten?

...zur Frage

Freigänger oder Hauskatze?

Warscheinlich bekomme ich bald eine Katze, es steht jedoch noch offen, ob es eine reine Hauskatze oder ein Freigänger werden soll. Ich persönlich glaube, es ist sicherbesser für die katze, wenn sie raus darf, aber wir wohnen halt einer stark befahbaren Straße und könnten keine Katzenklappe einbauen, weil wir in einem Miethaus wohnen. Würde mich über Antworten freuen!!

...zur Frage

KKann man eine 17 jährige Katze noch am einen 3 Jährigen pitbull gewöhnen?

...zur Frage

Katzenbaby an erwachsenen Hund und erwachsene Katze gewöhnen

Ich habe einen 5 jährigen Hund und eine ca.6 jährige Katze. Die beiden verstehen sich sehr gut. Nun habe ich auch noch ein 4 Monate altes Kätzchen. Meine Frage ist nun wie kann Ich Meine beiden erwachsenen Tiere aneinander gewöhnen

...zur Frage

kann katze eifersüchtig werden wenn noch ein hund kommt?

hallo habe zwei katzen, die eine schwester ist entlaufen vor 3 monaten seitdem fühlt sich die andere einsam undverbringt keine 10 minuten alleine in einem raum, am anfang war sie sogar tagelang vor der terasse am warten und ausschau halten nach der anderen

eigentlich wollte ich jetzt noch eine zweite katze holen, aber jetzt spiel ich mit dem gedanken einen kleinen hund zu holen, ich selber bevorzuge eig den hund will aber nicht dass meine katze sich noch länger einsam fühlt

frage 1 kann die katze eifersüchtig werden wenn ich mit dem hund spiele oder rausgehe (sie ist sehr anhänglich und verspielt)

frage 2 würde es ihr helfen (vorausgesezt sie versteht sich mit dem hund) sich nicht mehr so alleine zu fühlen oder kann aus ihrer sicht ein hund eine katze nicht ersetzen?

danke für eure antworten

...zur Frage

Kann man Katzen an einen Hund gewöhnen?

Huhu,

Ich habe 4 Katzen: 2xKater unter ein Jahr eine Katze unter ein Jahr und eine alte Katze über 10 Jahre (Die ruhigste). (Alle Kastriert)

Wir haben vor uns in ca. 3-4 Jahren einen Hund (klein) anzuschaffen (Da wir bis dahin ine ien große wohnung wollen , zwecks Baby ect.) Jedoch sind wir am Überlegen wie man Hund und Katz aneinander gewöhnen kann!??

Ich meine sie sind ja laut vielen Berichten "Erzfeinde" aufgrund der verschiedenen Körpersprachen?

Gibt es vieleicht doch möglichkeiten die Tiere friedlich aneinander zu gewöhnen?

Liebe grüße und danke an alle ernstgemeinten Antworten! :)

...zur Frage
NEU
Mehr Fragen rund ums Thema Katze im Katzenforum – katzenfrage.net
...zum Katzenforum

Was möchtest Du wissen?