Katze bekommt Hundewelpen?

14 Antworten

Ich glaube nicht, dass ein Hund eine Katze schwängern kann und umgekehrt! Und wenn sowas passieren sollte, könnte das Hundesperma nicht die Katze befruchten oder umgekehrt. Aber wenn doch kommt eine neue Interessante Frage bei raus: Kann ein Mensch einen Hund befruchten?

Die Vorstellung ist ja echt widerlich.

0
@TheSchueler

Und schon hätten wir den Möter aus dem Kino (halb Mensch halb Köter). Wobei ich die Bezeichnung Köter als sehr negativ erachte.

0

Wäre das möglich,hätten wir bestimmt schon viel davon in den Nachrichten gehört,ich meine das auszutesten ( Mit menschlicher Mitwirkung natürlich) sollte nicht so schwer sein. Aber was für Videos meinst Du? Wenn Du eins reinstellst,bitte kein verpixeltes,wo man sich schon denken kann das es ein Fake ist.

Nein! Ansonsten hätte man schon viel mehr darüber gehört und ich glaube , da wüRDE was niccht richtig passen, da viele katzen Angst vor Hunden haben..

Ausserdem wäre, wenn das möglich wäre(auch bei anderen Tieren) es vielleicht schon vor 1000 passiert und für uns schon ganz normal. ALSO: Wenn es das gäbe wäre es schon öffentlich bekannt gegeben und es gäbe keinen Grfund nachzufragen.

Das ist vollkommen unmöglich. Artenübergreifende Schwangerschaften gibt's nicht, weil es genetisch nichtcgeht.

Nein, das kann nicht funktionieren, solche Kreuzungen funktionieren nur bei seh nah verwandten Arten (Pferd + Esel zB). Was allerdings klappt und auch nicht selten ist, ist "Adoption", d.h. man kann vielen Tieren Welpen / Jungtiere anderer Arten "untermogeln", so daß sie dann gesäugt werden.

Was möchtest Du wissen?