Adern an Brüsten?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo lilamuffin15,

sag mal liebe Dame das ist doch nicht eklig, wenn man die schönen blauen Adern sieht, im Gegenteil, es könnte auch ein gutes Zeichen sein.

Denn die Adern sind nicht eingebettet in Drüsenfett u.s.w. daran solltest Du auch mal denken.

Aber es ist immer unterschiedlich bei den Frauen und Mädchen.

Also deswegen Sorgen zu machen, wäre fehl am Platze. LG.KH.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi!
Es hat wenig damit zu tun, ob du dick oder dünn bist (wg. dünner Haut), sondern damit, wie deine Adern liegen. Ich persönlich habe das gleiche "Problem", was aber völlig normal ist.

Schenk dem nicht so viel Beachtung, nach einer Zeit fällt es selbst der eigenen Person kaum auf - ist ja auch unwichtig.
War ich behilflich?

Liebe Grüße
Aminell

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist ganz normal. Kenne welche die haben das ganz doll, manchen eher nicht so und manche garnicht. Wenn es was Schlimmes wäre, hättest du bestimmt noch andere beschwerden.

Bei mir sind sie auch sehr stark zu erkennen. Vielleicht liegt das an meiner blassen Haut? ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist natürlich schwer zu sagen so aus der Ferne, aber ich denke es ist nicht schlimm, wenn etwas Adern durchsieht. Und wenn du dir da Gedanken machst, dann geh doch am besten einfach mal zum Arzt und frag nach ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?