"Abschlussball" in der 10. Klasse auf einer Realschule?:)

5 Antworten

das handhabt jede Schule/Lehrer/Klasse anders. Normalerweise ist es eher eine Feierstunde mit Zeugnisübergabe, Essen, mit der Familie. Nicht zu vergleichen mit dem Abiball.... Genaueres kann dir sicher euer Lehrer sagen....

Ist in jeder Schule verschiedene . An manchen gibt's vorher einen Tanzkurz und zum Abschlussball kommen die Mädchen in langen Kleider und die Jungs im Anzug. Die Eltern sind natürlich auch eingeladen. An anderen Schule gibt's einfach nur eine tolle Feier kommt wahrscheinlich darauf an wer die Feier organisiert.

Hallo,

ich bin zwar erst in der 8. Klasse und des weiteren auf einem Gymnasium, aber ich antworte trotzdem mal ;-)

Wie sieht so ein Abschlussball auf einer Realschule aus?

Das ist doch bestimmt an jeder Schule unterschiedlich. Meine Halbschwester musste vorher zu so einem Tanzkurs und dann gab es halt die Abschlussfeier mit Zeugnisausgabe. Die Jungs waren alle im Anzug und die Mädchen im Kleid da und die Feier wurde von einer der 10. Klasse selber organisiert.

Müssen wir dort mit Patner aufkreuzen?

Kannst du, musst du aber nicht. Dazu kann ich dich niemand zwingen.

Muss der in unseren Jahrgang gehen oder sogar in die selbe Klasse?

Also bei meiner Halbschwester war es so, dass jeder bis zu zwei Personen mitbringen durfte unabhängig von der Schule/Klasse. Also ist ihre Mutter und ich mitgegangen. Sie hatte keine Lust dahinzugehen, darum hat sie mich mitgenommen. Ich war dann ihre "Ausrede" dass sie früh nach Hause kann, weil ich erst 11 war und nicht so lange aufbleiben darf ;)

Ich weiß nicht, wer bei euch mit dabei sein darf. Das müsste euch an der Schule doch eigentlich gesagt werden.

LG

12

Jaa die Lehrer meinen, sie erklären uns das, wenn es soweit ist ._. Aber ich bin voll neugierig:D danke:)

0

Was möchtest Du wissen?