Mit 5 in Mathe Klasse 10 Realschule im 1. Halbjahreszeugnis Abi?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Fürs Abitur bräuchtest du die Qualifikation für die Gymnasiale Oberstufe.

Mit einer 5 im Hauptfach kriegt man die in den meisten Bundesländern nicht. Also solltest du dich im Sommer verbessern.

Da die Plätze bereits jetzt vergeben werden, wollen manche Schulen bereits im Halbjahr den Q-Vermerk sehen. Wenn zuviele Bewerber vorhanden sind, wird es schwer trotz der 5 genommen zuwerden.

In NRW muss man alle Hauptfächer min. 3 haben, wobei man eine 4 durch eine 2 in einem anderen Hauptfach ausgleichen kann.

In den Nebenfächern muss man ab einer bestimmten Zahl an 4en auch
ausgleichen. Aber wenn es scheitert, scheitert es meist an den
Hauptfächern.

Wie es genau in anderen Bundesländern ist, weiß ich nicht, allerdings
ähneln sich die Vorrausetzungen meistens etwas, auch wenn es nicht die
gleichen sind.

Ich würde einfachmal die Lehrer fragen, was du genau für Noten brauchst.

ich würd sagen: verbesser dich!

Ich nehme bereits seit einigen Wochen Nachhilfe in Mathe

0

das schaffst du schon! ich hatte im halbjahreszeugnis der 8. klasse eine 6 und vier 5er... habs bis zum jahreszeugnis geschafft, auf eine 5 und keine 6 aufzusteigen.

0

das weiss ich nicht so genau, ich glaub das hängt von der schule und dem bundesland ab

0

weiss ich nicht, sorry :(

0

Was möchtest Du wissen?