Abnehmen mit Smoothies?

7 Antworten

Es ist viel Zucker, mit Obst kann man nicht gut abnehmen. Es gehört zu einer ausgewogenen Ernährung dazu : ja. Aber ein Apfel am Tag ist an Zucker ausreichend, bei einem Smoothie (auch wenn er selbst gemacht ist) hast du locker den 4-6fachen Zuckeranteil dieses einen Apfels drinnen. MAL ein Smoothie (alle 3-4 Tage) ist okay, aber es sollte keine tägliche Gewohnheit werden. Zumindest kein Obstsmoothie. Es lassen sich viele gute Gemüsesmoothies zusammenstellen ;)

13g Zucker auf 100g sind übrigens mehr als eine Cola hat!

"Ich esse ungefähr 800 Kalorien am Tag"

Das hatte ich überlesen: Sag dem Jojo Effekt bitte gleich hallo, denn du isst zu wenig. Wenn du wieder anfängst 900, 1000 kcal zu essen speichert der Körper dir echt ALLES in die Fettreserven.

Mango gehören zu den Früchten mit hohem Zuckergehalt, kannst du dir selbst ausrechnen/abwiegen, ob das noch in deine 800 kcal-Plan passt, wenn nicht, Alternativen suchen z.B. Wassermelone, Erdbeeren, Äpfel....

Iss Dinge, die satt machen, ballaststoffreich (viel Gemüse), gute Kohlenhydrate (Vollkornbrot, Haferflocken), Eiweiß (Quark, Joghurt, mageres Fleisch) und gesunde Fette. Obst hat in den Mengen viel zu viel Zucker.

Iss langsam, damit du auch eine Chance hast zu merken, dass du statt wirst, und höre dann auf. Grundsätzlich gilt, dass du weniger Kalorien zu dir nehmen musst, als du verbrauchst. Wenn du also mit wenig sinnvoll lange satt bist, nimmst du ab und später auch nicht wieder so leicht zu.

Das nennt man dann nämlich Ernährungsumstellung und nicht Diät (Jojoeffekt).

Lass mich raten, Du machst die Diät seit drei Tagen und sprichst von "früher" - bei 800 kcal hast Du Deine Kilos schneller wieder drauf als Du sie runter hattest, weil das gar nicht durchzuhalten ist. Und der Zucker kann ersatzlos gestrichen werden, weil Haushaltszucker nicht lebensnotwendig ist.

1500 kcal am Tag und langsam abnehmen, dann hast Du evtl. eine Chance.

Dem kann ich mich nur anschließen

Mit 800 Kalorien abzunehmen funktioniert selbstverständlich.

Auch dann, wenn diese Kalorien ausnahmslos aus zuckrigen Smoothies bestehen.

Wird aber langfristig nie zum gewünschten Erfolg führen.

Langsam abnehmen > man nimmt ja schließlich auch langsam zu

2

Falsch geraten 🤷🏻‍♀️ Mache das schon seit 3 Monaten und mir gehts perfekt

0
@lineamikon

Da gibts kein falsch geraten, wir wissen wie ein Metabolismus funktioniert. Mit 800kcal kannst du auf Dauer nicht überleben und wirst wieder mehr essen müssen. Und dann nimmst du alles doppelt wieder zu weil du deinen Grundumsatz heruntergehungert hast

2
@lineamikon

Nein du wirst Schäden haben von denen du noch gar nichts weißt und warte mal ab wenn du wieder mehr isst worst sofort sehr viel zu nehmen

1

3 Monate mit nur 800 Kalorien??

Wieviel Kg waren es denn Anfangs, die es abzunehmen galt?

Weil: 11 bis 12 Kilo sollten bei einer solchen Hungerkur ja in der Zeit längst *runter* sein..

Hab davor schon ausreichend abgenommen

0

Was möchtest Du wissen?