Glatt ist es nur unmittelbar nach der Rasur. Rau wird es schon nach einem halben Tag wieder. Will man gepflegt aussehen und keine Stoppeln haben (und will, dass die Klingen nicht verstopfen), muss man alle 1-3 Tage rasieren.

Das ist der Grund, warum viele epilieren statt zu rasieren.

...zur Antwort

Sprich das Personal darauf an, dass sie mehr darauf achten sollen. Denn normalerweise gehört das Aufräumen ja zum Sportler, nicht zum Personal.

Du könntest auch eine E-Mail ans Management schicken.

...zur Antwort

Derzeit ist die Wehrpflicht ausgesetzt – für beide Geschlechter. Sollte sie wieder eingesetzt werden, sollte das Gesetz natürlich angepasst werden – mit Dienst an der Waffe oder Ersatzdienst, ebenfalls für beide Geschlechter. Alles andere wäre im Zeitalter der Gleichberechtigung absurd.

...zur Antwort

Die Kassiererin guckt nicht komisch. Ihr ist das völlig egal. Geh in einen Drogeriemarkt, wo das Alltag ist, dass die auf dem Band liegen.

...zur Antwort
nein wird es nicht und es wird bleiben

Nein. Sie sind längst außerhalb der breiten Volksgläubigkeit Kulturgut. Es werden bloß immer weniger Leute werden, die wissen, warum man sie feiert. Das ist mit manch weltlichen Feiertag aber ja nicht anders.

...zur Antwort

Geh zum Treffpunkt, wie du dich wohlfühlst. Klamotten, Körperpflege, Style – verstell dich nicht. Geschenk nein. Was ihr dann zusammen machen wollt, habt ihr doch bestimmt verabredet? Wenn du sie beim Essen einladen willst, ist das eine schöne Geste. Musst du aber nicht. Man kann beim ersten Date genauso gut separat zahlen.

...zur Antwort

Pils. Preisbewusst.

Da sich die großen Massenhersteller im Preiskampf in ständigen Angeboten um die 9-11 € battlen und sie sich im Geechmack auch weit angenähert haben, spielt es keine Rolle, ob da letztlich Warsteiner, Krombacher, Bitburger oder Veltins auf dem Etikett steht.

Gutes Bier ist teurer und findet man in kleineren Brauereien, sinnvollerweise im eigenen Umkreis.

...zur Antwort

Ich rate davon ab, mit einem frischen Piercing nach so kurzer Zeit in ein öffentliches Schwimmbad zu gehen. Probleme, die du einmal im Piercing hast, können langwierig und nervig sein. Entscheide dich jetzt für das Piercing, behandle es dann aber auch mit Priorität.

...zur Antwort