Hängt ja davon ab wo ihr umziehen wollt. Musst dich halt informieren. Aber es ist unwahrscheinlich dass ihr - egal wo - noch eine Zweizimmerwohnung UNTER 700 € finden würdet. Also 800 € ist schon sehr realistisch.

Schau halt mal Miete pro qm im Durchschnitt Stadt x

...zur Antwort

Die sehen nur den Score, bei einer Wohnungsauskunft werden keine Einzelposten gelistet. Sollten deine Einträge negativer Natur gewesen sein, solltest du wissen dass dein Schufa Score noch 3 Jahre nach Zahldatum negativ ist - und das wäre dann ersichtlich. Erst danach erholt sich der Score wieder

...zur Antwort

"Kann ich auch 3 Fächer auf Lehramt studieren?"

Kann man, ist bei den Allermeisten aber absolut zum Scheitern verurteilt, oder man wird nie fertig weil sich die Vorlesungszeiten zu sehr überschneiden

Ansonsten reicht es oftmals auch Google : Studium xy Deutschland anzugeben. Lehramt haben sowieso die Allermeisten standardisierten Unis und auch für die meisten Fächer

...zur Antwort

Postalisch dürfen keinerlei Plagiate eingeführt werden. Die werden vom Zoll einbehalten und vernichtet. Die Vernichtungskosten werden dir in Rechnung gestellt, zudem erhält der eigentlich Urheber eine Information darüber. Dann kann im Nachgang noch entschieden werden ob gegen dich eine Strafanzeige gestellt wird

...zur Antwort

Da kann man dir nicht helfen, weil das halt auch nicht das Problem von Discord ist. Da wurden Leistungen in Anspruch genommen - egal von wem - und diese Posten sind bei Ihnen jetzt offen.

...zur Antwort

Nein so etwas wäre mir nicht bekannt. Ansonsten muss man dich für Termine beim Bürgeramt ja überhaupt nicht freistellen. Im Zweifel musst du Urlaub nehmen oder die Stunden nacharbeiten.

...zur Antwort

Hallo, viele Supermärkte haben innen oder außen eine DHL/Paketstelle (groß und gelb). Dort gehst du hin mit deinem Ausweis und sagst dass du das Paket für dich abholen willst. Das war es schon :)

...zur Antwort

Rechtlich : Ihr habt die Wohnung wohl vorher gesehen, so angemietet und ein Teppich muss nicht fleckenfrei übergeben werden. Der Eigentümer muss sich auch nicht drum kümmern, wenn er nicht will. Ihr könnt ja mit ihm besprechen inwiefern ihr auf eigene Kosten einen neuen Bodenbelag beschaffen könnt

...zur Antwort

Die Bank berechnet erst im System inwiefern man kreditwürdig ist. Was aber nicht heißt, dass dann direkt Geld ausgezahlt wird. Sind ja x Unterlagen noch zu prüfen. Das System gibt erstmal nur ne grobe Richtung vor - war die Schufa sauber, passt die Haushaltsrechnung usw

...zur Antwort

Ich fände das Modell als Kunde schon etwas undurchsichtig. Da kann man ja vorher gar nicht richtig selbst einschätzen wie viel das wird. Ich kenne die Fläche meiner Fenster jetzt jedenfalls nicht. Klingt jetzt adhoc nicht besonders teuer, aber Fixbeträge oder pro Fenster x € wären mir lieber.

Denke aber, dass ich so einen Service nicht in Anspruch nehmen würde - Firmen mit Glasfassaden usw. brauchen sowas vermutlich eher. Wenn ich Jemanden beauftrage, kann die Person gleich die ganze Wohnung putzen. Also jetzt nur für die Fenster würde ich Niemanden beauftragen

...zur Antwort

Dein Vertrag ist auf 40 Stunden zu Gehalt x.

Der Arbeitgeber kann zwar rechtlich sagen, dass nur noch 37 Stunden gearbeitet werden - aber das Gehalt darf nicht nach unten angepasst werden

...zur Antwort

Weil eine Gewalttat halt immer schwerer wiegt als "nur" ein finanzieller Betrug. Wenn ichs mir aussuchen MUSS, dann wärs mir auch lieber wenn mein Geld weg ist vs. dass mein Körper geschändet worden ist

...zur Antwort

Hängt davon ab mit welcher Valuta es bei der Bank eingeht. Wenn mit 29.02 dann gilt der Freibetrag von Februar. Wenns bei Tipico hängt und erst morgen zur Bank rausgeht, könnte es Valuta 01.03. sein. Also wenn mit "In Prüfung" bei der Bank gemeint ist, dann ist es Valuta definitiv Februar

Könntest ja auch deine Schulden damit mal teilweise bezahlen, das wäre aber ja dann viel zu einfach.

...zur Antwort

Hängt ja vom Job ab. Wenn ich für ein hochkomplexes Thema Leute suche, dann hilft mir der Anfänger halt nicht - von Anfänger gibt es ja genug, an Fachkräften mit Erfahrung mangelt es. Ist zwar nett, wenn ich den in 5 Jahren fit gemacht habe, aber ich brauche die Stelle ja JETZT.

Ansonsten sind die Erfahrungen mit den aktuellen Azubis oft auch nur sehr verhalten. Kenne sehr viele Leute, die in der Probezeit wieder gegangen worden sind, weil sie weiß Gott was für Vorstellungen zu den Arbeitszeiten usw. hatten. Ganz viel Geckere, ganz viel am Handy spielen. Gilt natürlich nicht für Alle, nicht mal für die Mehrheit - aber kann verstehen dass viele Arbeitgeber gar keinen Bock mehr haben auszubilden

...zur Antwort

Man kann halt auch unnötigerweise empfindlich sein. Also meine Arbeitskollegen müssen das jetzt von mir aus gesehen nicht überall rumtragen, aber die meisten Leute werden sich eher denken "ja danke für die Info, ist mir egal"

Außerdem weißt du ja gar nicht, wie das der Betroffene hier sieht

...zur Antwort
Universität

Im Zweifel wenn möglich immer die Universität. Eine Fachhochschule kannst du halt mit einem niedrigeren Schulabschluss besuchen (und auch sowieso nur fachgebunden wenn du nur ein entsprechendes Fachabitur hättest).

Ich würde nicht behaupten, dass FH teilweise nicht als richtige "Hochschule" angesehen werden, aber es ist halt die kleine Schwester der Universität. Nach dem Abschluss interessiert das in der Regel aber auch keinen mehr. Aber an der Universität gibts halt häufig mehr Möglichkeiten

...zur Antwort