Abgelaufene ungeöffnete haltbare Milch, kann man diese noch bedenkenlos trinken?

10 Antworten

Wenn eine Milch 3 Jahre abgelaufen ist, sollte sie über den Abfluß entsorgt werden.

Ich beziehe mich nicht auf diese gut 3 Jahre alte Milch. Allgemein gilt, wenn die Milch im Packerl dickflüssig ist und bitter schmeckt, ist sie verdorben; unabhängig vom Ablaufdatum.

Der Grund ist, dass sich Enzyme von Bakterien in der Milch befinden, welche die Milch verderben. Das Ultrahoch-Erhitzen ändert an diesem Vorgang nichts.

Die Frage ist schon vier Jahre alt. (Ich hatte das auch zuerst nicht gesehen.)

0
@decordoba

Ich kann sowieso nicht verstehen, wieso man eine so alte Frage noch einmal einstellt. Völlig sinnlos. Da hatte wohl jemand wieder eine dieser dummen "Missionen" zu erfüllen. (Der ursprüngliche Fragesteller war es nicht, wie ich gesehen habe.)

0

das datum bezieht sich auf aussehen, geruch, konsistenz, weniger auf die haltbarkeit des produkts. bis zu diesem datum, ist die ware, wie an dme tag, als sie abgefüllt wurde, angeblich.

aber lebensmittel können nun mal nicht lesen

soll ich applaudieren?^^

0

Nach mehr als drei Jahren würde ich die nicht mehr trinken.

PS: Sehe jetzt erst, dass die Frage ursprünglich im Dezember 2015 gestellt wurde. Nein, da war das natürlich noch unproblematisch.

Ich bin auch darauf reingefallen. Ich verstehe nicht, warum man so uralte Fragen, die keine Relevanz mehr haben, noch einmal einstellt.

0

Kannst Du, das ist ein Mindesthaltbarkeitsdstum, kein Verfallsdatum. 

Mam sollte das am Geschmack erkennen. Wenn sie Sauer schmeckt, dann wirf sie weg. Wenn nicht kannst du sie trinken.

Was möchtest Du wissen?