Abends eine Tafel Nussschokolade, schlimm?

10 Antworten

Na klar, man sollte sich nicht krass einschränken in der Ernährung. Jeden Tag so ein Gerät zu essen wäre nicht so gut :D:P

nein das kommt bei mir nicht vor. liegt aber daran das wir so tafel schoki garnicht wirklich im haus haben. bei mir sind es dann eher andere süssigkeiten... aber klar, wenn man einmal angefangen hat, ist es schwer wieder aufzuhören, da braucht man viel disziplin.

und wenn es nicht jeden tag passiert ist das auch nicht dramatisch

Wenn du das einmal im Monat machst, ist das nicht schlimm, du lässt statt dessen bestimmt das Abendbrot weg. Alles gut. Mir reicht ein Riegel Schokolade, den ich langsam genieße. Es muss nicht eine ganze Tafel sein, man kann sich auch beherrschen.

Ich esse seit 4 jahren gar keine mehr (genauso wie andere Süßigkeiten, Softdrinks, Fast Food und Fertiggerichte). 

Ansonsten: Wenn du nicht täglich 1 Tafel schokolade isst dann ist es nicht schlimm

Was möchtest Du wissen?