Abbina Ofen geht nach Stromausfall nicht mehr?

Bild des Bedienfelds des Ofens - (Technik, Strom, Küche)

3 Antworten

Hallo Buacha

Du musst die Uhrzeit neu einstellen

Gruß HobbyTfz

Du mußt ein Reset der Elektronik durchführen.

1

Das war auch mein erster Gedanke, allerdings weiß ich leider nicht, wie ich diesen Reset durchführen muss. Eine Bedienungsanleitung liegt mir leider nicht vor und auch im Internet habe ich dazu nichts gefunden.

0

schalt ihn mal aus,mit den sicherungen.dann neu starten

1

Leider alles schon versucht... hilft nicht. Der Ofen wird per "Touch" bedient und reagiert nicht

1
62
@Buacha

dann kann ich dir auch nicht helfen,leider

0

Wir haben ein Problem! Bei uns ist "stromausfall?" c.a 70% der Geräte sind aus. 30% wie bspws. Herd und licht geht. An was liegt es??

als letztes haben wir den ofen angemacht

...zur Frage

Frische Fertiglasagne in den Ofen?

ich bin stark autistisch veranlagt und lebe seit 2monaten alleine, ohne betreute hilfe. ich habe mir eine frische fertig lasagne gekauft und wollte die nun in den ofen tun, in der beschreibung steht ": Folie entfernen, Lasagne in der Mitte des vorgeheizten Ofens backen." das problem ist, die lasagne ist ja in einer plastikhülle. plastik schmilzt im backofen und ich habe kein anderes blech wo ich die lasagne hintun kann.


ich wollte fragen ob das so richtig ist und ich die lasagne wegwerfen muss, oder ob das plastik in der die lasagne ist irgendwie doch noch hitzeresistent ist?


das wäre diese lasagne : https://www.coopathome.ch/de/Tiefk%C3%BChlprodukte-%26-Fertiggerichte/Frische-Fertiggerichte/Pasta-Gerichte/Lasagne-%26-Pastagerichte/Betty-Bossi-Lasagne-Bolognese/p/4732053


...zur Frage

Its es wichtig den Ofen vor zuheizen?

Ist es bei der Tiefkühlpizza wichtig den Ofen vorzuheizen?

...zur Frage

Steckdose oder eher Gerät defekt?

Hallo, und zwar habe ich folgendes Problem. Vor knapp 3 Tagen wollte ich morgens Brötchen aufbacken und schaltete dazu den Backofen ein (Hersteller ist Siemens und der Ofen ist von Werk aus mit einem normalen Netzstecker ausgestattet). Plötzlich fliegt der FI Schalter raus den ich dann wieder reindrückte. Die Uhr vom Backofen fing an zu leuchten also 2ter Versuch im Brötchenaufbacken. Ich drückte wieder einen Schalter vom Ofen und der FI Schalter flog wieder heraus. Dann kam mein Mann und nach 2-3 vergeblichen versuchen, kam ich auf die Idee eine andere Steckdose auszuprobieren. An der anderen Steckdose angeschlossen funktionierte der Backofen, nur die eingebaute Uhr war plötzlich defekt. Heute wollte ich nochmals die alte Steckdose ausprobieren, da das Verlängerungskabel mich schon sehr stört. Habe zunächst einen Stabmixer und einen Fön angeschlossen und diese haben einwandfrei funktioniert. Dann kam der Herd dran und kaum hatte ich wieder einen Schalter berührt flog der FI Schalter wieder heraus.

Nun zu meiner Frage ist es wahrscheinlicher, dass der Ofen oder die Steckdose defekt ist, da der Herd an jeder anderen Steckdose funktioniert?

...zur Frage

Backofen versaut...

Hallo GF-Nutzer. ich brauche Eure konstruktive Hilfe: Zuerst mein lustiges Missgeschick: ich habe beim Kuchenbacken mit der Springform auch noch mein Kunststoffbrettchen gegriffen und beides in den Ofen auf das Gitter gesetzt. Das Brettchen ist geschmolzen. Und auf das Gitter und den Ofenboden (Gasherd) getropft.Ich hab mich erstmal selber schlapppgelacht. Wie kann man nur ---?!   :o)

Jetzt meine Frage: wie bekomme ich den Kunststoff vom Emaille-Boden des Ofens ab????

Danke schonmal für Eure Hilfe.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?