Ab wann ist man ein Faschist?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Der Begriff "Faschismus" sagt darüber nichts aus was er konkret ist. Was er ist kann man erst feststellen was er politisch verkörpert. Dann kann man auch feststellen inwieweit man diesem System zustimmt oder nicht.

1.Verkörpert ein diktatorisches Regierungssystem.(Autoritäre Führung, Einparteiendiktatur). Antidemokratisch. Verbot aller Parteien. Aufhebung der Bürgerrechte, keine Pressefreiheit. Wo politische Gegner beseitigt werden.

2.An der Spitze ein Führer steht, der alle Macht innehat.

3.Bestimmt wird von einen starken Führerkult.

4.Extremen Nationalismus betrieben wird.

5.Anstrebung internationaler Machtausübung

6.Staatsüberwachung durch die Geheimpolizei.

7.Eroberung des Lebensraumes, indem Länder angegriffen werden, um sie unter seine Herrschaft zu bringen. Was z.B. mit ethnischen Säuberungen(Rassengesetze) oder Vertreibung in Verbindung steht. Oder der Liquidierung der Intelligenzschichte.

Wie das im italienischen oder deutsche Faschismus zum Tragen gekommen ist.

Wo sich verschiedene Aspekte des Faschismus auch heute in etlichen Ländern oder bei politischen Führen zeigen.

Alle angeführten Aspekte des Faschismus stehen im klaren Widerspruch zur Demokratie, bzw. stellen eine Gefahr für sie dar!

Wenn man Aspekte des Faschismus vertritt oder befürwortet.

Woher ich das weiß:Recherche

Die offensichtliche Absicht, die Demokratie abzuschaffen bzw. eine Diktatur aufzubauen und zu stärken UND meiner Meinung nach auch das Verherrlichen oder Nacheifern solcher Personen.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung – Bin ein „links-grün Versiffter“

Es gibt eindeutige Kennzeichen, die jemanden als Faschist oder Nazi auszeichnen. Wenn jemand radikal

  • antisemitisch
  • rassistisch
  • ultranationalistisch
  • völkisch
  • sozialdarwinistisch
  • antidemokratisch
  • antipluralistisch

ist.

Woher ich das weiß:Hobby

Wenn man gegen die Menschenrechte und Demokratie eingestellt ist.

nahh da fehlt noch Einiges.

Die Autorität einer Person die ihre Ideologie durch die Verfolgung der Opposition durchsetzt zum Beispiel.

0