Ab wann darf man Welpen anfassen?

7 Antworten

kleine welpen sind gegen viren nur unvollstaendig geschuetzt.

am anfang sollen mutterhund und wlpen ganz ihre ruhe haben, sobald die welen von sich aus die umgebung erkunden, kann man auch beucher zulassen -dabei aber bitte bestimmte grundsaetze beachten -die besucher muessen sich die haende gruendlichst waschen und muessen die strassenschuhe draussen lassen. sie durfen sich dem hunde koerbchen oder den welpen nur langsam und liese naehren und nur ganz vorischtig welpen stereciheln.

die welpen koennen erst mit 8 wochen geimpft werden, sie haben einen leichten schutz durch die muttermilch -trotzdem muss halt hygiene eingehalten werden.

hundewelpe 3 wochen alt - (Hund, Welpen, Jack Russell) 3 wochenalter welpe - (Hund, Welpen, Jack Russell)

Ich habe in der Kindheit immer gesagt bekommen, man sollte die Welpen 10-14 Tage in Ruhe lassen und dann erst in die Familie zur Sozialisation und später dann auch Fremden zugänglich zu machen.

Ob das fundiert ist, weiß ich nicht, erscheint mir aber einleuchtend. Schon allein wegen der Reizüberflutung und dem gesundheitlichem Schutz und die Hündin ist in der ersten Zeit, wohl aus dem gleichen Grunde sehr scharf.

Ich züchte seit über 20 Jahren und habe die neuen Hundebsitzer Bilder von den Welpen auf der Hand machen lassen. Vorher mussten die Hände natürlich desinfiziert werden... Es ist noch nie etwas passiert!

Welpe 1 Tag alt - (Hund, Welpen, Jack Russell)

:D der sieht aus wie von meiner Hündin der eine Welpe :)

0

Was möchtest Du wissen?