Überall das gleiche man wird gezwungen zu lernen, wie soll man sich da persönlich entfalten, geht doch gar nicht? Aber glaub mir, es kommt noch schlimmer, wenn Du Arbeiten gehen solltest kommt irgendwann der blöde Chef und verlangt, arbeiten und zwar jetzt, sonst kein Geld?

...zur Antwort

Eigentlich gibt es nur eine Antwort?

Wann es die Eltern des Kindes für richtig halten.

...zur Antwort

Natürlich, stellt Euch nicht so an, dann muss der Mann eine "Windel" Tragen oder ich hab gehört da gibt es so etwas wie ein Urin-Kondom.

Ich hatte es mal in einem anderen Zusammenhang erwähnt, schau Dir ein Neugeborenes an, da kommt der Mensch wieder hin, der Eine mehr der Andere weniger. Keine Zähne, keine Haare, sabberner Weise, breiige Nahrung zu sich nehmend, nur trinken, wenn man was bekommt und gezwungen wir, Windeln tragen und was weiß ich noch alles? Das gehört einfach zum Alt werden dazu, der 62 jährige macht es Euch doch nicht zu Schure, also um Euch zu ärgern.

Erkundigt Euch, in der Apotheke bei Pflegedienst oder bei einer Sozialstation, wenn die Tabletten nicht die gewünschten Erfolge bringen, wieder absetzen und was neues versuchen, bis der ideale Weg gefunden ist, viel Glück.

...zur Antwort

Nehme doch einfach was von dem Pulver weg und schicke es ins Labor, steht irgendwann die Polizei vor Deiner Tür, weißt Du Bescheid?

...zur Antwort

Eine Kiste gut gekühltes Bier in den Keller neben die Plastikkanister setzen und die Kanister mit einer Gartenschere kleinschneiden, ist zwar eine Arbeit für einen "Idioten" , aber gemacht werden muss es. Wer das eine Mag, muss das andere mögen. :-(((

...zur Antwort

Am Besten wird sein, Du stellst schnell mal ein Foto von Dir hinein, so kann ich doch am genauesten überprüfen ob die Superlative von dem Kerl, überhaupt berechtigt sind?

...zur Antwort