8 Stunden Autofahrt ... Tipps?

11 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Also meine längste Fahrt war von Barcelona bis Essen. 1700km in 17h. Eine Tankpause und eine einstündige Pause. Meine Tipps: Ausgeschlafen sein, Trinken immer Griffbereit (am besten kalt), Pause wenns einem danach ist und nicht zu schnell fahren. 100-120 reicht vollkommen, denn je schneller man fährt desto mehr muss man sich konzentrieren und somit wirst du schneller müde, Ja ansonsten wünsche ich ne gute Fahrt und fahr vorsichtig.

LG Mo

Ich würde pausen nicht unbedingt Planen, wenn du dir so unsicher bist. :D sondern würde ich eher dann Pausen machen, wenn dir danach ist. Kann ja nach ner halben Stunde sein oder nach 3 Stunden.. Und deine Beifahrerin hat es doch zu akzeptieren, wenn sie schon nicht selber fahren möchte.:D ich hoffe ich konnte dir n bisschen behilflich sein ^^ öh Unicorndoll

Fahr so schnell wie du dich sicher fühlst, übertreib es nicht. Wenn du eine Pause brauchst, fährst du einfach auf den nächsten Parkplatz, ess und trink etwas, geh etwas spazieren und dann gehts weiter.

Alleine Zug fahren!HILFE!?!

Morgen fahre ich das erste mal alleine Zug für 4 Stunden. ich muss zwar nicht umsteigen aber trotzdem habe ich ein bisschen Angst.

Ist jemand von euch auch schon mal alleine mit 14 Jahren Zug gefahren ? Und war das schlimm?

...zur Frage

10 Stunden alleine fahren? Natürlich mit kleinen Pausen.

Da mein Kollege von Kosovo direkt nach Budapest geht, muss ich alleine von Zürich aus nach Budapest fahren.

Laut Google sind das 9Stunden 30Minuten.

Ich dachte daran am Morgen abzufahren, ca. 07:00Uhr.

Jede zweite Stunde eine 10-20Minütige Pause einzulegen.

Ich besitze den Führerausweis seit knapp 3Jahren.

Bin schon alleine die ganze Nacht durch von Zürich nach München gefahren dort 1 Stunde geblieben und zurückgefahren. ( Klingt komisch war aber ein Abenteuer :) )

Nach Kroatien ( ca. 12Stunden ) war ich auch schon Unterwegs, Da waren wir aber zu zweit.

Allg. nach München fuhr ich ca. 3x aber auch mit Kollegen die auch das Steuer übernahmen.

Ich fahre einen zuverlässigen BMW 318Ci mit Handschaltung und bin 21 Jahre alt ( Männlich )

Werde das Wichtigste dabei haben.

Was meint ihr ? Eine grosse Herausforderung ?

Ich sehe darin keine grosse Probleme.. Falls doch etwas wöre, Müdigkeit oder sonst was werde ich natürlich eine grössere Pause einlegen sprich Turboschlaf.

Für mich ist die Autofahrt wie ein normaler Arbeitstag der auch ca 9 Stunden geht.. Ich schaue es immer aus der Sicht aus.

Was meint ihr ?

Erfahrungen ? Tipps ?

...zur Frage

Fahren ohne pause ( Sprinter)

ich fahre beruflich einen sprinter wie lange darf ich am stück fahren ohne pausen ?

...zur Frage

Welche Strecke soll ich fahren?

Ich muss Morgen von Stuttgart nach Augsburg fahren, beim letzten Mal bin ich auf der A8 gefahren und stand 4 Stunden lang im Stau. Darum frage ich mich ob es nicht besser ist über die Heilbronn von der A6 auf die A7 und dann erst hinter Ulm auf die A8 zu fahren. Wer von euch fährt oft auf diesen Strecken und kann mir sagen welche besser ist?

...zur Frage

Ist donnerstags nachmittags oft Stau auf A8 Karlsruhe - Stuttgart?

Hallo, ich muss morgen am Donnerstag etwa ab 14 Uhr von Karlsruhe nach Stuttgart (Wangen) und frage mich, ob auf der A8 in dieser Zeit regelmäßig Stau oder stockender Verkehr herrscht, weil ich gelesen habe, diese Autobahn ist eine der schlimmsten...

Hat da jemand Erfahrung, also soll ich früher losfahren?

Danke!

...zur Frage

Wie bewältigt man als Fahranfänger eine lange Strecke richtig?

Ich besitze mittlerweile seit 16 Monaten meinen Führerschein und muss morgen mit meinem Audi zu meinen Großeltern fahren, die 500 Kilometer von mir entfernt wohnen. So eine lange Strecke bin ich noch nie gefahren und da ich erst nach der Schule zu ihnen fahre, werde ich auch 2 Stunden in der Dunkelheit fahren müssen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?