4TB WD exerne Festplatte zeigt nur 1.8 TB an?

5 Antworten

Hallo RaphaelRagucci,

Schade, dass du solche Schwierigkeiten mit der Platte hast. Bist du sicher, dass du es versucht hast, die Platte GPT (GUID Partitionstabelle) zu formatieren? Platten, die größer als 2TB sind sollten in GPT formatiert werden, damit man Zugriff auf die ganze Kapazität haben kann. Sonst ist man mit den 2TB begrenzt und kann den ganzen Speicher nicht benutzen. Welches Model ist die HDD? 

lg

Zeigt an ist eine ziemlich grobe fehlerbeschreibung. Wo, mit welchem Programm? Ist sie evtl nur falsch partitioniert? Irgendwie sollte sich ja auch die modellbezeichnung rausfinden lassen, dann hat man zuverlässig die technischen Daten. Hilfsprogramme dazu gibt's bestimmt auch am mac...

Hab die Platte in allen möglichen Formaten und Schemen Formatiert, doch der Festplattendienstprogramm zeigt mir immer noch 1.8 TB an

0

Wenn das Festpl-Dienstpr. sie erkennt, kannst du sie erst löschen, dann partitionieren, am besten gleich mit GUID. Es war dann eine für WIN vorbereitete HD.

Hast du das Partitionsschema auf GUID geändert ? Ich vermute mal das es noch auf Master Boot Rekord eingestellt ist.

Ja habe ich aber es zeigt mir immer noch 1.8 an

0

Geh die umtauschen da stimmt was nicht

Was möchtest Du wissen?