30 min auf dem Crosstrainer um schlanke Beine zu bekommen auf niedriger Stufe ?

...komplette Frage anzeigen Beine  - (Ernährung, Gesundheit und Medizin, Sport und Fitness)

4 Antworten

Hallo Melissa! Gezielt abnehmen geht nicht - trotzdem ist das mit dem Crosstrainer gut und langsames Tempo reicht allemal.Denn am besten ist immer noch Ausdauertraining wie Joggen, Stepper oder Crosstrainer. 

Aber mal genau : Man unterscheidet zwei Arten von Muskelfasern: Die weißen und die roten Muskelfasern. Beide Typen sind für verschieden Aktivitäten tragend und optimal. Ein Weltklasse - Sprinter oder Kraftsportler  hat ca 90% weiße Muskelfasern, Marathoni ähnliches in rot. Grob gesagt : Weiß = Schnellkraft, rot = Ausdauer.

Schau Dir mal Bilder an - vielleicht auch über Google. 

1 Sprinter / Kraftsportler - immer dicke Oberschenkel.

2  Marathonläufer - immer dünne Oberschenkel. 

Ich wünsche Dir ein gutes und schönes Wochenende.

 

Danke für den Stern und noch ein Hinweis : Sollte man trotz aller Bemühungen mit dem Resultat nicht zufrieden sein so gibt es als letztes Mittel die Möglichkeit der Fettabsaugung an diesen Stellen

Wird da ausreichend medizinisch begründet so kann sogar die Kasse die Kosten oder ein Teil übernehmen.

Sollte das - auch nach 1 / 2 Jahren - der Fall sein bekommt Du von mir gerne weitere Hinweise und auf Wunsch auch einen Kontakt.

Aber ich nehme an so schlimm wird das bei Dir nicht sein

0

Als Mädchen musst du schon sehr extrem viel trainieren um so auszusehen. Frauen bauen ja grundsätzlich nicht so schnell und viel muskelmasse auf wie Männer. So dann schlanke Beine bekommen bedeutet abnehmen. Abnehmen geht nur durch ein kaloriendefizit. Also: gesunde Ernährung und Sport machen. Geht auch auf dem crosstrainer. Übrigens je mehr muskelmasse man hat desto größer ist der grundumsatz und je mehr könnte man essen ohne dass es ansetzt :P

Oh da bin ich ja beruhigt, ich bin relativ klein 152cm und ich fände solche Beine einfach nicht hübsch an mir .. aber da dies ja Gott sei dank nicht so schnell passieren wird is alles gut :) 

0

Um solche Beine zu bekommen, musst Du extrem viel trainieren und extrem gezielt - dazu eine sehr genaue und geplante Ernährung. Davor brauchst Du also keine Angst zu haben.

Vom drei, vier mal die Woche ne halbe Stunde auf den Crossi steigen bekommst Du keine muskulösen Beine. Du sagst es ja schon: gezielt geht nicht.

Nein ich meinte mit täglich schon jeden Tag :-) 

0
@Melissa9191

Auch davon nicht. Davon sowieso nicht, weil Du deinem Körper gar keine Zeit gibst, das Training zu verarbeiten. Jeden Tag ist halt zu viel.

Bei niedriger Stufe kannst Du aber ohnehin genauso gut die gleiche Zeit flott spazieren gehen - das hat den gleichen Effekt.

1
@sozialtusi

Hmm, okay 

Also um abzunehmen muss ich 3-4 mal die Woche trainieren und dan statt 30 min

60min?

0
@Melissa9191

Um anzunehmen musst Du weniger Kalorien zu Dir nehmen, als Du verbrauchst. Wiederum nicht ZU wenig, sonst schaltet Dein Körper auf Notprogramm und Sparflamme. Sport unterstützt und strafft. Ich nehme aber an, dass bei Dir noch nichts un-straff ist.

Wenn es nicht wegen Übergewicht notwendig ist, abzunehmen, solltest Du das auch nicht tun - damit machst Du mehr kaputt als heile.

1
@sozialtusi

Ich bin nicht dick, habe an sich einen leicht trainierten Körper, nur meine Beine sind das Problem

0
@Melissa9191

Jeder hat halt seine "Problem"zone. Kenn ich: ich kann am Untergewicht kratzen und hab trotzdem noch ein Bäuchlein - bei Dir sinds halt die Beine. Abnehmen musst Du also schon mal nicht.

Es macht Sinn, sich mit solchen Dingen beizeiten abzufinden, denn selbst wenn du das jetzt machst: du müsstest es Dein Leben lang weiterbetreiben, denn der Körper baut ab, was nicht benutzt wird.

Heißt natürlich nicht, dass Du gar nix machen sollst, aber häng Dich nicht zu sehr dran auf.

1
@sozialtusi

Oh :D 

Ich bin oben rum sehr schlank trage 34 und Hose 36-38 

Ja, ich weis was du meinst aber von nix kommt nix . 

0

Du kannst nicht gezielt an bestimmten Körperteilen abnehmen, das hast du richtig geschrieben.

Wo du zuerst abnimmst ist genetisch bedingt. Da hilft leider auch kein Crosstrainer.

Aber dann braucht man ja garkeinen Sport machen ?

0
@Melissa9191

Doch klar, aber es kann dir passieren dass du zuerst im Gesicht, am Bauch, an den Armen etc abnimmst bevor du an den Beinen abnimmst. Generell würde ich eine Mischung aus Ausdauer- und Krafttraining machen. Bis du solche Beine wie auf dem Bild bekommst dauert es ewig, da brauchst du keine Angst zu haben. Frauen haben es da sowieso etwas schwerer als Männer, weil uns das Testosteron fehlt. Du kannst also ruhig Krafttraining machen. Mehr Muskeln = mehr Energieverbrauch und ein höherer Grundumsatz = effektivere Fettverbrennung

0
@mello28

Ahh jetzt hab ich verstanden was du meinst. 

Danke :-) 

Ich werde deinen Rat befolgen und hoffe das ich dann etwas Glücklicher bin als jetzt :-( 

0

Was möchtest Du wissen?