1,90 gross 62kg 18 Jahre alt (bin zu dünn;( was kann ich tun?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Als ich in Deinem Alter war, und bis zu meinem Alter von damals 30 Jahren hatte ich stabil 72 kg bei einer Größe von 1,84 gewogen. Danach kamen die Kilos, die ich heute nicht mehr loswerde. Bei derselben Körpergröße wiege ich nun um die 108 kg bei mittlerweile einem Alter von 41 Jahren. Glücklicherweise nehme ich nicht mehr wirklich zu, weil ich lernte, meine Ernährung umzustellen, aber erstens kommt für mich aus beruflicher Sicht eine Diät nicht in Frage, weil niedriger Blutzucker die Konzentrationsfähigkeit verringert und eine starke Konzentrationsfähigkeit über die gesamte Arbeitszeit quasi die Stellenbeschreibung für meine Arbeit ist und zweitens eine Diät nur dafür sorgt, dass der Körper während der Diät den Energieverbrauch reduziert, nach der Diät nur umso mehr Energie in Form von Fett speichert und einmal vorhandene Fettzellen nur vom Inhalt her genutzt werden, aber existenziell über sehr lange Zeit erhalten bleiben. Das heißt, dass man sich diese Akkus zwar leicht zulegen, aber nur schwer loswerden kann und eine Diät würde diese nicht loswerden lassen, sondern entladen und den Körper dazu veranlassen, sich nach der Diät nur umso leichter neue Akkus. also in diesem Fall Fettzellen, zuzulegen.

Eine/n Partner/in kennenzulernen, ist weniger eine Sache der Figur, als vielmehr der eigenen inneren Einstellung. Es kommt darauf an, wie man in Erscheinung tritt und wie man sich darauf einlässt, wie andere sich entsprechend zeigen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Fressen bis der Arzt kommt!
Alles mit viel Kalorien zusammen hauen, und dir eine App herunterladen damit du auf deine tägliche Portion kommst. Nebenbei schön ins Fitnessstudio gehen und dir einen guten Trainingsplan zusammenstellen lassen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lass mal beim Arzt deine Schilddrüsenwerte testen. Alles Gute!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hab ich auch aber du musst trainieren und min so ca 3000kcal am tag futtern damit du wirklich zunimmst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Maximmiii
05.08.2017, 03:07

Alllles klar

0

ja, aber ein guter Hahn wird selten fett

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?