13.Klasse und immer noch keine Ahnung was nachdem Abi kommt?

6 Antworten

Was du machen "sollst" kann dir niemand beantworten- wichtig und entscheidend ist, was du machen WILLST. ES "KOMMT" nach dem Abi NICHTS, sondern DU mußt dich darum kümmern, etwas zu tun, was dich weiterbringt. MEIN Weg: verschiedenes ausprobieren, ruhig auch mal etwas abbrechen, aber ALLES womit du deinen Lebensunterhalt SELBST bestreitest, bringt dich weiter. Man muß nicht irgendwelche merkwürdigen zeitlichen Regeln beherzigen, um seinen Traumberuf zu finden!


Du, das habe ich bis Mai auch nicht gewusst... ich hatte auf die Antwort von mehreren Unternehmen gewartet, bei denen ich mich für ein duales Studium beworben hatte, aber ich habe nirgends damit gerechnet, dass sie mich nehmen. Letztendlich aber zum Glück doch, ansonsten hätte ich auch dagestanden und hätte überlegen müssen, was ich mache.

Und bei uns wussten es viele bis ganz zum Schluss nicht. Vielleicht gehst du einfach mal zur Berufs- oder Studienberatung. 

Wenn du sofort Geld verdienen willst, wäre das duale Studium eine Option. Dafür musst du dich aber direkt bei einem Unternehmen bewerben.

kriminalpoliez-ohne abitur?

hallo:) also ich würde sehr gerne später zur Kriminalpolizei. ich besuch grad die 10.klasse der realschule also hab ich dieses jahr meinen abschluss. Ich hab gelesen bzw. gehört dass man ein Abitur braucht um zur Kriminalpolizei zu gelangen. Da ich aber in Mathe sehr schlecht bin und da eine 5.0 habe zieht es meinen kompletten durchschnitt runter d.h ich werde auf keinem Gymnasium angenommen. Meine Frage ist jetzt ob man es nicht auch ohne Abitur schafft? Stimmt es dass man vielleicht eine 9-monate Ausbildung bei der Bundespolizei machen kann und dann kann man bei der Kriminalpolizei mitmachen, oder sowas ähnliches.

würde mich über jede ernstgemiente antwort freuen:*

...zur Frage

Keine Ahnung was ich beruflich machen will?

Ich habe in vorraussichtlich einem Jahr mein Fachabi im Bereich Technik in der Tasche, aber immer noch keine Ahnung was ich danach machen will. Ich bin mehr oder weniger ein Adrenalinjunkie, was sich (korrigiert mich wenn ich falsch liege) aber nicht mit iwelchen Berufen zusammenlegen lässt. Ansonsten bin ich gerne in den Bergen (Skifahren, klettern, Gebirgsläufe, ...). Da hätte ich vlt an die Gebirgsjäger oder so was gedacht, weiß aber nicht ob ich beim bund gut aufgehoben bin. Außerdem bin ich ein Tierfreund, in dem Gebiet gibts halt ne relativ schlechte Bezahlung und Tiermedizin o.ä. zu studieren hab ich auch nicht wirklich Lust.

...zur Frage

Chancen mit Ausbildung zum Gestaltungstechnischen-Assistenten + Designstudium auf dem Arbeitsmarkt?

Hallo,

Ich bin 15 Jahre alt und momentan spiele ich mit dem Gedanken vom Gymnasium der 10. Klasse (G8) auf ein Fachoberschule zu wechseln, um dort die Ausbildung zum GTA zu machen und mein Fachabi zu erlangen. Habe mehrmals gelesen, dass die Chancen auf dem Arbeitsmarkt sehr schlecht sind. Ich würde dann nach Abschluss der Fachoberschule auch an einer Fachhochschule studieren (Design o.ä.), wenn es denn meine Chancen verbessern würde.

Demnach wären meine Fragen: Wie stehen die Chancen in diesem Bereich wirklich erflogreich zu sein? Hat jemand Erfahrungen in genau diesem Berufsweg gemacht? Lohnt es sich für mich vom Gymnasium (an dem ich in 2 Jahren mein Abitur erlangen würde) auf die Fachoberschule zu wechseln, wenn ich später wirklich in diesem Bereich tätig werden will? Ich wurde sogar an der Fachoberschule angenommen, jedoch weiß ich nicht ob es besser wäre ganz einfach das allgemeine Abitur zu machen.

Ich bin hin und hergerissen und weiß einfach nicht was ich machen soll!

Danke schon mal im Vorraus für Antworten!

...zur Frage

Allgemeine Studienberatung im kreativen Bereich in München?

Guten Tag!

Kennt jemand eine allgemeine Studienberatung für Studiengänge in Richtung Kunst, Design, Animation etc. in München.

Ich habe selber schon oft nach geschaut aber immer nur Studienberatungen für die jeweilige Universität gefunden oder richtig abgedrehte die nur über ne unbezahlbare Hotline erreichbar sind.

Die Studienberatungen der Unis sind oft voreingenommen und ich möchte mit jemandem reden der einen allgemeinen Überblick.

Danke im vorraus!

Grüße Jana

...zur Frage

Abitur auf der Gesamtschule oder auf einem Gymnasium

Hallo :) Ich bin zur zeit auf einer gesamtschule und in der 10. Klasse Nur muss ich mich jetzt entscheiden, wo ich mein abitur machen möchte Meine schule wurde zu den 20 besten schulen in ganz Deutschland gewählt Jedoch bin ich mir unsicher, ob ich mein abitur auf dem gymnasium oder der gesamtschule machen sollte... Habe im Internet gelesen, dass das Abitur auf der Gesamtschule wie eine Rolex aus der Türkei sein soll .. macht es einen besseren eindruck, wenn man später wenn man sich bewirbt an einer uni auf dem Zeugnis Gymnasium stehen hat ? oder ist das egal ..?

...zur Frage

Welche Hauptfächer sollte ich im Abitur wählen?

Ich bin momentan in der zehnten klasse auf einer Realschule. Ich habe einen Notendurchschnitt von 1,2 und werde auf ein Gymnasium wechseln um dort mein Abitur zu machen. Nun stellt sich die Frage welche Fächer ich zum Hauptfach wählen sollte wenn ich ein Jura Studium anstrebe. Kann mir jemand helfen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?