1. Pille im Langzeitzyklus vergessen - noch geschützt?

5 Antworten

Im Lanfzeitzyklus befindest du dich dauerhaft in Woche zwei, also ist ein einmaliger Vergesser nicht schlimm. Selbst mehrere vergessene Pillen sind okay, solange sie als Pillenpause zählen können. Da du die vergessene Pille nachgenommen hast, kannst du trotzdem eine Pause einlegen, sofern mindestens sieben Pillen dem Vergesser folgen (Regeln der zweiten Woche). Du kannst aber auch die genommenen Pillen ignorieren und den Tag des Fehlers als ersten Pausentag zählen. Oder du nimmst einfach weiter deine Pille ein, bis du irgendwann Schmierblutungen bekommst. Wie du willst.

Oh danke, dann bin ich ja beruhigt :)

0

Au weia, keine Ahnung wie die Pille funktioniert aber rummachen wie die Großen...sorry, da hab ich wenig Verständnis für. Natürlich bist Du NICHT mehr geschützt, wenn Du sie einmal vergessen hast. Da kannste die Pille auch drei Jahre durchweg nehmen, ist der Zyklus unterbrochen...ist der Schutz unterbrochen. Du solltest Dich dringend noch einmal mit Deinem Frauenarzt oder Deiner Mutter unterhalten, die erklären Dir was Du wissen musst.

Genauso stehts überall auch auf anderen Seiten, da man im langzeitzyklus ja sogar höher geschützt ist und einnahmefehler den Schutz nicht beeinträchtigt. 

0

Au weia, keine Ahnung wie die Pille funktioniert

Das trifft auch auf dich zu.

Wenn man die Pille imLangzeitrhythmus nimmt ist ein einmaliger Fehler kein Problem wenn es nicht inder ersten Woche nach oder in der letzten Woche vor einer Pillenpause ist.

0

Wenn du im Langzeitzyklus bist, bist du quasi dauerhaft in Woche 2 und da ist ein einmaliger Fehler nicht schlimm und vermindert nicht den Schutz. Nimm die Pille ganz normal weiter. Geschützt pausieren kannst du immer, wenn du mindestens 14 korrekte Pillen genommen hast.

LG Anuket

Hallo Marie7372

Wenn man die Pille imLangzeitrhythmus nimmt ist ein einmaliger Fehler kein Problem wenn es nicht inder ersten Woche nach oder in der letzten Woche vor einer Pillenpause ist.

Sobald die Pille 14 Tage fehlerfrei genommen wurde kann man geschützt in die Pause gehen

Gruß HobbyTfz

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – seit 1972 verheiratet, 3 Kinder, 7 Enkel

Also  muss ich jetzt von der vergessenen Pille an, 14 weitere nehmen, um in die Pause zu gehen?

Lg 

0
@Marie7372

Wenn du nur eine Pille vergessen hast dann genügen dazu 7 Tage

0

Packungsbeilage gelesen? Schutz kann weg bzw reduziert sein.

In nehme die pille doch durch und dann zählt die woche ja immer als 2 woche und da ist ein vergessen einer pille nicht gefährlich, da ich davor doch schon über 28 pillen mindestens schon genommen habe, oder nicht? 

0

Packungsbeilage gelesen? Schutz kann weg bzw reduziert sein.

Du solltest dir auch  einmal eine Packungsbeilage durchlesen.

Wenn man die Pille imLangzeitrhythmus nimmt ist ein einmaliger Fehler kein Problem wenn es nicht inder ersten Woche nach oder in der letzten Woche vor einer Pillenpause ist.

0

Was möchtest Du wissen?