1. Pille im Langzeitzyklus vergessen - noch geschützt?

5 Antworten

Im Lanfzeitzyklus befindest du dich dauerhaft in Woche zwei, also ist ein einmaliger Vergesser nicht schlimm. Selbst mehrere vergessene Pillen sind okay, solange sie als Pillenpause zählen können. Da du die vergessene Pille nachgenommen hast, kannst du trotzdem eine Pause einlegen, sofern mindestens sieben Pillen dem Vergesser folgen (Regeln der zweiten Woche). Du kannst aber auch die genommenen Pillen ignorieren und den Tag des Fehlers als ersten Pausentag zählen. Oder du nimmst einfach weiter deine Pille ein, bis du irgendwann Schmierblutungen bekommst. Wie du willst.

4

Oh danke, dann bin ich ja beruhigt :)

0

Au weia, keine Ahnung wie die Pille funktioniert aber rummachen wie die Großen...sorry, da hab ich wenig Verständnis für. Natürlich bist Du NICHT mehr geschützt, wenn Du sie einmal vergessen hast. Da kannste die Pille auch drei Jahre durchweg nehmen, ist der Zyklus unterbrochen...ist der Schutz unterbrochen. Du solltest Dich dringend noch einmal mit Deinem Frauenarzt oder Deiner Mutter unterhalten, die erklären Dir was Du wissen musst.

4

Genauso stehts überall auch auf anderen Seiten, da man im langzeitzyklus ja sogar höher geschützt ist und einnahmefehler den Schutz nicht beeinträchtigt. 

0
70

Au weia, keine Ahnung wie die Pille funktioniert

Das trifft auch auf dich zu.

Wenn man die Pille imLangzeitrhythmus nimmt ist ein einmaliger Fehler kein Problem wenn es nicht inder ersten Woche nach oder in der letzten Woche vor einer Pillenpause ist.

0

Wenn du im Langzeitzyklus bist, bist du quasi dauerhaft in Woche 2 und da ist ein einmaliger Fehler nicht schlimm und vermindert nicht den Schutz. Nimm die Pille ganz normal weiter. Geschützt pausieren kannst du immer, wenn du mindestens 14 korrekte Pillen genommen hast.

LG Anuket

2 Pillen in der 2. Woche vergessen. Bin ich noch geschützt?

Hallo, ich habe die 13. und die 14. Pille vergessen einzunehmen. Hatte am ersten Tag der vergessenen Pille GV. Habe jetzt 3 auf einmal zusammen mit der 15. Pille genommen. Besteht die Möglichkeit, schwanger zu sein?

Vielen Dank im Voraus.

...zur Frage

Pille und Pille-danach "PiDaNa 1,5mg"; nach 7 korrekten Pillen wieder vollen Schutz?

Also ich habe in der ersten woche eine Pille vergessen, deswegen habe ich mir die PiDaNa 1,5mg geholt. Meine Frage ist nun, ob die PiDaNa die Wirkung der normalen Pille ausschaltet, und wenn sie dies nicht tut, ob ich dann, wenn ich jetzt 7 Pillen korrekt einnehme, wieder voll geschützt bin.

...zur Frage

Pille ausgelassen was nun?

Ich hatte diesen Monat sehr viel Stress wodurch ich die Pille einmal vergessen hatte in der ersten Woche, dann habe ich die Pille danach genommen. Jetzt habe ich nochmal zwei Pillen vergessen und habe die eine nachgenommen und die andere ausgelassen. Wie muss ich nun vorgehen und wann bin ich wieder geschützt?

...zur Frage

War ich geschützt während der Pause?

Hallo! Ich habe in der zweiten Einnahmewoche eine Pille vergessen, danach 8 Pillen korrekt eingenommen und bin in die Pause gegangen. War ich in der Pause geschützt?

...zur Frage

Mehrmals pille vergessen. Wann wieder Schutz?

Ich hab meine Pille diesen Monat zwei mal vergessen und einmal musste ich die Pille danach nehmen...aber es ist alles gut gegangen da ich Grad meine Tage hab...meine Frage ist jetzt aber ob ich dann trotz der zwei vergessen Pillen wieder ab dem nächsten Monat geschützt bin? Liebe Grüße

...zur Frage

Pille nach Pillenpause vergessen -ab wann wieder geschützt?

Hallo!
Ich habe letzten Montag meine letzte Pille genommen und in meinem Kalender es ausversehen auf den Dienstag geschrieben.. jetzt wollte ich gerade die erste Pille nach der Pause nehmen und habe gesehen, dass ich die letzte Pille am Montag genommen habe. Ich habe also jetzt 8 Tage Pause gemacht. Ich habe gelesen, dass ich anscheinend nach 7 Pillen wieder geschützt bin! Stimmt das? Also wäre ich dann nächsten Dienstag wieder geschützt?
Danke für eure Hilfe!!!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?