Pille im Langzeitzyklus zwei mal vergessen, was tun?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo,

Wenn vor und nach einem Einnahmefehler mindestens sieben Pillen korrekt hintereinander eingenommen wurden, hast du nichts zu befürchten.

Liebe Grüße

Du hast recht mit deiner Aussage und bleibst geschützt.

Lg

HelpfulMasked

Im Langzeitzyklus zählt es wie ein vergessen in Woche 3 (außer das in Woche 2). Entsprechend musst du handeln...

Vielen lieben Dank an euch!

Und noch eine Frage: ich dachte zwei mal, dass ich die Pille nicht genommen habe und habe dann zwei Pillen auf einmal genommen. Ich weiß dass das nicht gut ist, durch die Hormone und werde dass auch nicht wieder machen. Aber hat das eine Auswirkung auf die Sicherheit? Denn in der Packungsbeilage steht nichts davon.

Hallo pusteblume180

Wenn man die Pille im Langzeitrhythmus nimmt ist ein Fehler keinProblem wenn es nicht in der ersten Woche nach oder in der letzten Woche voreiner Pause ist. Auch Fehler bis zu 7 Tagen sind kein Problem wenn du die Pillevor dem Fehler mindestens 14 Tage genommen hast und die Pille nach dem Fehlermindestens 14 Tage genommen wird

Liebe Grüße HobbyTfz

Was möchtest Du wissen?