Pille vergessen vor Pause im Langzeitzyklus?

5 Antworten

Im Langzeitzyklus würde es nicht einmal etwas ausmachen, wenn Du 7 Pillen hintereinander vergisst. Dann hättest Du einfach nur eine Pause eingeschoben. Wenn Du ohnehin in einem Langzeitzyklus bist, kannst Du einfach den nächsten Blister dranhängen. Wenn Du lieber eine Pause machen willst, dann ist der gestrige Tag Dein erster Pausentag. Heute zählt natürlich auch zur Pause, obwohl Du eine Pille genommen hast. Spätestens nächsten Donnerstag musst Du die nächste Pille nehmen.

Kannst du machen, wie du willst. Im Langzeitzyklus können so viele Fehler nacheinander oder kurz nacheinander passieren, wie die Pause lang wäre. Entweder ziehst du die Pause vor oder nimmst die Pille einfach weiter. Vor der nächsten Pause müssen dann nur 14 Pillen richtig genommen werden.

Hallo Mariaalina

Wenn du in die Pause gehst dann muss der Tag der vergessenen Pille als erster Pausentag gezählt werden, du kannst aber auch die Pause auslassen, wenn du sowieso im Langzeitrhythmus bist. Warum willst du ausgerechnet jetzt eine Pause machen?


Im Langzeitrhythmus ist ein Fehler bis zu 7 Tagen kein Problem wenn es nicht in der ersten Woche nach oder in der letzten Woche vor einer Pause ist.

Liebe Grüße HobbyTfz


Was möchtest Du wissen?