Ich möchte heute Pasta machen. Dazu muss ich Tomatenmark und Sahne in der Pfanne braten. Kann ich anstatt von normaler Sahne auch Schlagsahne anbraten?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

In der Regel ist mit "Sahne" im Rezept ganz normale Schlagsahne gemeint. Es gibt spezielle "Kochsahne", die hat weniger Fett als Schlagsahne wenn du Fett einsparen möchtest. Ich finde, den Unterschied schmeckt man kaum.

Schlagsahne ist normale Sahne. Allerdings sollte man Sahne nicht braten, sondern lediglich erhitzen.

Normalerweise verwendet man immer schlagsahne

LG

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Erhitze lediglich die Sahne

Nie ,,braten``

Was möchtest Du wissen?